Anzeige
New music

Vergesst die Nasa, Pyrit schießt euch mit seinem neuen Video "Another Story" ins All

Pyrit entführt euch mit minimalistischen Beats ins unendliche Universum.

von Noisey Staff
08 Februar 2018, 2:19pm

Foto: Screenshot via YouTube

Dieser Artikel stammt von unseren Kollegen aus der Züricher Redaktion.

Einmal quer durch die Galaxie und wieder zurück: Das ist Pyrit, als würde er direkt von der Milchstraße kommen und die Schweizer Musikszene aufmischen. Passend dazu hieß sein Debütalbum Ufo. Thomas Kuratli, wie Pyrit eigentlich heißt, schafft darauf Sound-Landschaften in denen Melancholie mit Außerirdischem gemischt wird.

Nun scheint Pyrit gelandet zu sein und es sieht in seinem neuen Video zu "Another Story" so aus, als hätte er seine menschliche Hülle abgestreift und offenbart der Welt nun sein wahres Ich – außerirdisch, mystisch und faszinierend. Statt mit den 0815-Alien-Klischees zu spielen, wirkt er wie ein verlorenes Licht in einem unendlichen Universum. Wie ein Stern, der menschliche Form angenommen hat. Falls du das nächste Mal in den Himmel siehst und etwas glitzert, ist es sehr wahrscheinlich Pyrit.

Am 06. April erscheint Pyrits neues Album Control.

Folge Noisey auf Facebook, Instagram und Snapchat.