Hidden Helvetia

Hinten im Tal: Wie Safiental dagegen kämpft, seine Jugend zu verlieren | Teil 3

In den letzten fünf Jahren hat das Bündner Safiental 20 Prozent seiner jungen Einwohner verloren. Lohnt es sich, etwas dagegen zu tun?

Gründe für junge Menschen, das Safiental zu verlassen, gibt es viele: Gerade einmal drei Lehrlinge werden im Tal jährlich gesucht, unbekannte Lebensmodelle müssen sich erst etablieren, Nachtleben existiert nicht. Weniger offensichtlich ist die Antwort auf die Frage, was junge Menschen trotzdem dort halten soll. Johanna Senn hat mit mehreren Bewohnern des Tals gesprochen, die sich genau das zum Ziel gesetzt haben.

Anzeige

Mehr Hidden Helvetia gibt es hier.