FYI.

This story is over 5 years old.

claptone

Claptone erweckt mit der IMMORTAL-Liveshow seine goldene Maske zum Leben

Macht euch auf das Deephouse-Erlebnis des Jahres gefasst.
13.2.15

Geschützt von einer mysteriösen goldenen Maske hat sich Claptone mit seinem einzigartigen und seiner geheimnisvollen Aura an die Spitze der Deephouse-Welt gesetzt. Nach dem Erfolg einiger Club-Hymnen, die in den Charts gelandet sind („No Eyes" und „Good To You"), und unermüdlichen, weltweiten Touren ist der Visionär jetzt bereit für neue Projekte: eine brandneue audiovisuelle Liveshow mit dem Namen IMMORTAL.

Für seine neue Show, die auf einer schon länger existierenden Idee basiert, hat sich Claptone mit dem bekannten Creative Director Peter Martin zusammengetan. Der Oscar-nominierte Martin ist eine einflussreiche visuelle Kraft und steckt hinter dem ersten holographischen Duett der Welt sowie einer virtuellen Fashion Show für Alexander McQueen. Zusammen mit Claptone hat er an einem Konzept gearbeitet, das danach strebt, besondere Emotionen bei den Zuschauern hervorzurufen. Zu erwarten ist eine verlockende Mischung aus Klängen und umfangreichen, darauf abgestimmten Visuals-irgendetwas sagt uns, dass es auch ein paar Masken geben wird.

IMMORTAL wird aus drei Kapiteln bestehen: Die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft; jede Sektion hat ihre eigene visuelle Sprache. In echter Claptone-Manier sind viele Details des Events noch immer ungewiss. Was wir euch jedoch sagen können, ist, dass IMMORTAL später im Jahr auf großen Events in der ganzen Welt stattfinden und zusammen mit der Veröffentlichung von Claptones neuer LP enthüllt wird; ein Album, das Kollaborationen mit ein paar der aufregendsten Sänger der gesamten Musikwelt verspricht.

Die erste Liveshow von Claptone wird am 4. April bei der PIAS NITES im Palais 12 in Brüssel stattfinden.

Claptone ist bei Facebook // Soundcloud // Twitter

**

Folgt THUMP auf Facebook und Twitter.