Anzeige
Dieser Artikel ist vor mehr als fünf Jahren erschienen.
VICE Specials

Mit Vollgas durch Okinawa

Japan ist das Mekka für Tuningverrückte, die ihre Karre direkt von der Rennstrecke auf die Straße bringen. In Gedenken an Paul Walker waren wir Beifahrer bei illegalen Straßenrennen in Okinawa.

von VICE Staff
20 Februar 2014, 9:27am

Okinawa ist das Mekka für Tuningverrückte. Unser Freund Nagayoshi ist seit Jahrzehnten in der Drift- und Drag-Racing-Szene Japans unterwegs. Da kürzlich die meisten Rennstrecken in Okinawa geschlossen wurden, bleibt ihm und seinen Freunden jetzt nur noch eine Alternative—ihre Rennen auf den Straßen Okinawas auszutragen. Nagayoshi hat seine Karre also direkt von der Rennstrecke auf die Straße gebracht. In Gedenken an Paul Walker präsentieren wir die illegalen Straßenrennen Okinawas.