Anzeige
do not use

Berlin hat ein neues Soundsystem

Im "Acud Macht Neu" wird eine neue mobile Anlage mit mehreren Funktion One Boxen vorgestellt. Beautiful Swimmers, Inga Mauer, Resom und andere testen sie als erste mit dir.

von Philipp Kutter
02 März 2017, 9:15am

Diese Anlage heißt "System.out" und steht seit heute in Berlin. Promofoto

Ein perfekter Sound im Club ist eine der Grundbedingungen für eine gute Zeit. Nichts nervt mehr als klirrende Höhen, verzerrte Mitten und übersteuernde Bässe. Funktion One gilt als das Nonplusultra des Clubsounds, als Qualitätsmerkmal schlechthin. In Berlin wurde gestern im Acud Macht Neu ein neues Soundsystem vorgestellt, das sich aus mehreren Boxen des britischen Herstellers zusammensetzt.

"System.out Sound System" heißt die neue Anlage. Sie soll mit mehreren 60kW-HD-Verstärkern laufen, laut Aussage des Veranstalters soll sogar auf 80kW aufgerüstet werden. Mehr technische Details sind bis dato nicht bekannt.

Standesgemäß gibt es dazu eine mehrtägige Party in der Location in Berlin-Mitte. Die Ehre der Einweihung des neuen Schmuckstückes kommt Resom zu, die sich vor allem als Resident im ://about blank einen Namen gemacht hat. Nach ihr sind die Beautiful Swimmers für einen ihrer wenigen Gigs hierzulande an der Reihe. Heute, Morgen und Samstag testen so unter anderem Inga Mauer, Pangaea, Willi Bankhead und Thalamus die Grenzen der Anlage im Acud aus.

Neben dem musikalischen Programm gibt es noch mehrere Panels und Workshops, die eine breite Spanne von Themen abdecken, von Fragen der Geschlechterrepräsentation in der Clubkultur bis zur Kunst des DJings. Damit verfolgend die Veranstalter ihr Ziel, nicht nur einfach guten Sound auf der Tanzfläche zu kreieren, sondern eine offene Gemeinschaft von Menschen, die ihre Leidenschaft für Musik und alle damit verbundenen Themen teilen.

Einen Überblick über die verschiedenen Veranstaltungstage findest du hier, solltest du spontan genug für einen kurzen Berlin-Trip sein. "System.out" und seinen Sound wirst du demnächst aber auch anderorts erleben.

Dieser Artikel ist zuerst bei THUMP erschienen.

**

Folgt Noisey bei Facebook, Instagram und Twitter.