Anzeige
Suppe

Chicken Noodle Magiritsa

Andy Milonakis und Cat Cora fühlten sich griechisch, als sie die klassische Magiritsa-Suppe neu interpretierten.

von Hilary Pollack
28 Mai 2015, 7:39am

Portionen: 4
Vorbereitung: 1 Stunde
Insgesamt: 1 Stunde

Zutaten

700 g Lamminnereien (Herz, Nieren, Leber)
2 Dosen Campbell's Chicken Noodle Soup
Zwiebel, geviertelt
1½ Tassen Frühlingszwiebel
1½ Tassen Dill, gehackt
2 Eier
Saft von 2 Zitronen
Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Innereien waschen, in einen Topf mit Wasser bedecken, Zwiebel dazugeben und 10 bis 20 Minuten sieden lassen. Authentisch griechisch wird's, wenn du die gewürfelte Leber separat in Olivenöl mit Frühlingszwiebeln sautierst. Zwiebel rausnehmen und Flüssigkeit abschöpfen bis auf eine Tasse.

2. Innereien hacken.

3. In einem Topf die Suppe mit den Innereien, 1 Tasse Dill, den Frühlingszwiebeln und das Wasser der gekochten Innereien erhitzen und 15 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.

4) In einer großen Schüssel, Eier mit 2 EL Wasser und dem Saft einer Zitrone schlagen. Langsam die Suppe schöpferweise zugeben und immer rühren, damit das Ei nicht stockt. Abschmecken und evtl. mehr Zitronensaft zugeben.

5) Heiß servieren und mit Dill und einer Viertel Zitrone garnieren. Eat up, pussies! Oder wie die Griechen sagen: Καλή όρεξη!

Aus Fat Prince: Campbell´s Chicken Noodle Soup und Lamminnereien