The Future of Technology Issue

Richard Mosse wirft ein neues Licht auf die Flüchtlingskrise

Für seine neue Videoinstallation hat der Künstler die humanitäre Krise durch eine militärische Wärmebildkamera dokumentiert.

von Richard Mosse
13 April 2017, 5:00am

Momentaufnahme aus Incoming , 2015–2016. Dreikanal-Videoinstallation von Richard Mosse in Zusammenarbeit mit Trevor Tweeten und Ben Frost. Im Auftrag der National Gallery of Victoria, Melbourne, und der Barbican Art Gallery, London. © Richard Mosse, 2016, mit freundlicher Genehmigung von MACK; Jack Shainman Gallery, New York; carlier|gebauer, Berlin

Diese Momentaufnahme stammt aus der Mehrkanal-Videoinstallation Incoming. Sie zeigt junge eritreische und äthiopische Männer, die im berüchtigten „Dschungel" von Calais vor dem umstrittenen Abriss des Flüchtlingslagers im Oktober 2016 Ikonen aus einer behelfsmäßigen eritreisch-orthodoxen Kirche entfernen. Das Foto wird demnächst in einem Bildband desselben Titels erscheinen und ist mithilfe einer militärischen Wärmebildkamera mit Teleobjektiv entstanden. Eine solche Kamera kann einen menschlichen Körper auf bis zu 29 Kilometer Entfernung erkennen und sogar Wärmesignaturen von Hand- und Fußabdrücken erfassen. Richard Mosse hat diese Technologie subversiv eingesetzt, um die ausufernde Flüchtlingskrise in Nahost, Afrika und Europa zu dokumentieren.

Momentaufnahmen aus Incoming , 2015–2016. Dreikanal-Videoinstallation von Richard Mosse in Zusammenarbeit mit Trevor Tweeten und Ben Frost. Im Auftrag der National Gallery of Victoria, Melbourne, und der Barbican Art Gallery, London. © Richard Mosse, 2016, mit freundlicher Genehmigung von MACK; Jack Shainman Gallery, New York; carlier|gebauer, Berlin

Momentaufnahmen aus Incoming , 2015–2016. Dreikanal-Videoinstallation von Richard Mosse in Zusammenarbeit mit Trevor Tweeten und Ben Frost. Im Auftrag der National Gallery of Victoria, Melbourne, und der Barbican Art Gallery, London. © Richard Mosse, 2016, mit freundlicher Genehmigung von MACK; Jack Shainman Gallery, New York; carlier|gebauer, Berlin

Momentaufnahmen aus Incoming , 2015–2016. Dreikanal-Videoinstallation von Richard Mosse in Zusammenarbeit mit Trevor Tweeten und Ben Frost. Im Auftrag der National Gallery of Victoria, Melbourne, und der Barbican Art Gallery, London. © Richard Mosse, 2016, mit freundlicher Genehmigung von MACK; Jack Shainman Gallery, New York; carlier|gebauer, Berlin

Momentaufnahmen aus Incoming , 2015–2016. Dreikanal-Videoinstallation von Richard Mosse in Zusammenarbeit mit Trevor Tweeten und Ben Frost. Im Auftrag der National Gallery of Victoria, Melbourne, und der Barbican Art Gallery, London. © Richard Mosse, 2016, mit freundlicher Genehmigung von MACK; Jack Shainman Gallery, New York; carlier|gebauer, Berlin