FYI.

This story is over 5 years old.

Wochenend-Wahnsinn

Der musikalische Wochenend-Wahnsinn mit Alpa Gun, Julian Williams und Rick Astley

Julian Williams vs. Twitter, Alpa Gun macht Nachdenkliche Sprüche mit Bilder, Polizei beendet bewaffneten Rapvideo-Dreh ... War wieder gut was los am Wochenende.

Derjenige, der nach Julian Williams' epischem Interview gespannt auf neue aufschlussreiche „Fakten" des alles durchschauenden Predigers wartet, dem sei seine Durststrecke verkürzt.

Seit über einer Woche treibe ich mich auf J-Luvs Twitter-Account herum. Ich finde leider keine Worte, um zu beschreiben was da abgeht. Das frustriert. Es ergibt alles gar keinen Sinn. Was hat er … Wie … Warum macht er … Wieso … ???Auch am Sonntag Morgen lässt er es sich nicht nehmen, in feinster #RealRap Manier, gehaltvolle Videos zu posten, in denen er z.B. Bushido als „Pussy" identifiziert und mit ihm alleine in ein Zimmer möchte. „*zwinker*"  WTF, Dude … Na ja, gut. Probiert's mal und versucht euch dabei nicht aufgrund anhaltendem Kopfschüttelns, den Nacken zu verrenken!

Anzeige

Gehen wir mal rüber zu Facebook. Alpa Gun morpht seine Facebook-Seite allmählich zu einer ernst gemeinten Version von „Nachdenkliche Sprüche Mit Bilder". Schwierig …

Ich denke, das Meer dürfte schon reden. Solange es die 187er beleidigt.
ALPA: „Sei ein guter Mensch und hab Anstand!"
AUCH ALPA: „187 SIND HURENSÖHNE."
OK.

Uuund ab zu Reddit. Ich bekam Wind davon, dass Green Day ein AMA (Ask Me Anything) hosten und wollte es verfolgen. Was dann geschah, werden eure Augen nicht glauben. Ich entdeckte ein weiteres AMA, 15 Stunden zuvor, gehalten von Rick Astley. Sein Name „ReallyRickAstley" und die ständige Betonung, er sei es wirklich, ließen mich stutzen. Denn aus Erfahrung sind Dinge nicht wahr, wenn ausdrücklich betont wird, sie seien wahr: „Das ist kein Oregano, Bruder. Echt jetzt. Das ist Weed. Wirklich. Ich verarsch dich nicht. Wirklich."

Aber Reddit nimmt seinen Verifizierungs-Prozess sehr ernte und als sein Name dann grün leuchtete, freute ich mich aufs Lurken.

Er wurde sehr oft auf seine Rolle als Meme angesprochen und beantwortete all diese Fragen sehr sympathisch, faktisch und glaubhaft:

Er promotet gerade sein neues Album. Welches bla bla bla … Es ist Rick Astley. Lest da ruhig mal rein!

Fun Fact: Die Instandhaltung deutscher Parkhäuser finanziert sich aus den Einmietungen deutscher Rapper, die dort ein Musikvideo drehen wollen. Doch, das stimmt. Wirklich. Ein paar MCs aus Neuhausen (BW) dachten, sie könnten sich einfach ein Parkhaus aussuchen, da reingehen und filmen. An sich—in einer gering frequentierten Gegend wie dort—ginge das auch sicherlich. Aber nicht wenn man mit 30 bedrohlich gekleideten Dudes, die allesamt echt aussehende Waffen tragen, da hinmarschiert und Radau macht. Ein paar Bürger riefen besorgt die Polizei, die das Video der Rapper—wie die Esslinger Tageszeitung so schön schrieb—„verhinderte". Puh. Alhamdulillah (Gott sei Dank): Ein weiteres Gangster-Rap-Video in einer Tiefgarage wurde verhindert. Einige verbotene Gegenstände wurden konfisziert und alle anderen Waffen oder Nicht-Waffen vorerst einbehalten. Aber wo war die Polizei, als DJ Tomekk, mit Dante Thomas und Doreen Steinert deren Video drehte? HÄ?

Anzeige

Manche Menschen sollten halt einfach mehr wie das Meer sein.

Gruß Grüße.

Fotos: Julian Willams: Screenshot von YouTube aus dem Video "Ich hab 20 Jahre lang die Fresse gehalten!" - Das große Julian Williams Interview (Teil 1 von 2) / Alpa Gun: Screenshots Facebook von Alpa Gun / Maschinengewehre: Imago

***

Folgt Farid bei Twitter: @faridStaenderSW

Folge Noisey auf Facebook & Instagram