VICE Specials

Macht diese Patriotinnen-Mädchenband Donald Trump zum Präsidenten?

Wir haben uns mit den USA Freedom Kids getroffen, die mit ihren eingängigen Songs während der US-Präsidentschaftswahl eine gehörige Prise amerikanischen Stolz verbreiten wollen.
10.2.16

Im Januar fand in Florida eine Wahlkampfveranstaltung von Donald Trump statt, bei der ganze 11.000 Menschen anwesend waren. Genau diese 11.000 Menschen kamen dann auch in den Genuss der musikalischen Darbietung der USA Freedom Kids—eine in Rot, Weiß und Blau gekleidete Girlgroup, die uns singend erklärte, warum der mögliche Präsidentschaftskandidat der Republikaner Amerika wieder nach vorne bringen würde.

Das Mastermind hinter der Band ist Manager Jeff Popick, der die Gruppe ins Leben rief, um mehr Zeit mit seiner Tochter sowie deren Freundinnen verbringen und während des US-Wahlzyklus von 2016 gleichzeitig eine Prise amerikanischen Stolz verbreiten zu können—vor allem zweiteres spielt Trump natürlich voll in die Karten.

Für unsere neue Dokumention sind wir nach der viral gegangen Performance der USA Freedom Kids nach Florida gereist, um mit Popick und seinen Schützlingen über Politik und Freiheit zu reden.