Dieser Werbespot mit Massiv ist heute der beste Werbespot der Welt

Eine Agentur hat die Idee von Conrad für einen Werbeclip Eins zu Eins umgesetzt. Angeblich. Herausgekommen ist der lustigste und "ehrlichste" Weihnachtswerbespot des Jahres.

|
05 Dezember 2017, 11:28am

Screenshot von YouTube aus dem Video "Der ehrlichste Werbespot der Welt" von Conrad Electronic

Weihnachtszeit bedeutet auch Werbezeit. Schließlich ist Weihnachten nicht nur das Fest der Liebe, sondern auch der Geschenke und somit auch der Werbung. Coca Colas erleuchteter Weihnachtstruck gehört inzwischen fast ebenso unwiderruflich zur Weihnachtszeit wie "Last Christmas" und Kunstschnee. Pünktlich zur Hochphase des Weihnachtsshoppings betritt nun neben Coca Colas etabliertem Santa Claus ein weiterer bärtiger Mann die Werbeszene, der Augen zum Leuchten und die Kassen zum Klingeln bringt: Massiv.

Als Stargast des "Ehrlichsten Werbespots der Welt" von Conrad sieht man den Rapper/Schauspieler/ehemaligen Poster fragwürdiger Islamfakten in einer Filiale der Elektronik-Fachmarktkette stehen und die Ware anpreisen. Das macht er so, wie sich ein deutscher, älterer Technikmensch das anscheinend vorstellt, wie das diese Rapper so machen. Und weil das alles tatsächlich sehr unterhaltsam ist, wollen wir es euch nicht vorenthalten – nein, dieser Artikel ist kein Sponsored Content.

Es ist nämlich so: Wenn Unternehmen einen flippigen Werbespot mit Jugendkultur und Internet produzieren, ist das oft eine heikle Angelegenheit. Fragt Media Markt und deren zu Steve Aoki abravende Gartenzwerge. Um solcherlei Peinlichkeiten zu vermeiden, ließ die zuständige Werbeagentur Dojo also einfach die Audiospur durchlaufen, in der der Unternehmensvertreter seine Ideen begeistert vorträgt und setzte alles Eins zu Eins genau so um. Angeblich. Dabei ziehen sie alle gängigen Klischees der Werbebranche und einen der erfolgreichsten Werbe-Clips der vergangenen Vorweihnachtszeit durch den Kakao. Clever, und schon auch funny tho, wie die Jugend das heute so sagt.

Seht euch den Clip hier an:

Folge Noisey auf Facebook, Instagram und Snapchat.