Anzeige
YouTube-Hölle

Unterm Rock von JuliensBlog: Die kaputte Welt der Deutschrap-News-Youtuber

WTF! Shirin David tanzt zu Deutschrap, Beef hat Beef mit Beef und hoffentlich gibt es keine Toten und Verletzten! – Willkommen im Clickbait-Keller.

von Georg Bakunin
01 September 2017, 2:10pm

 

Foto: Screenshots von YouTube aus den Videos "JULIEN & SUN DIEGO VS KOLLEGAH & PA SPORTS - Ansagevideo & Beleidigungen eskaliert es ?" von Rap Slap | "Shirin David tanzt zu Deutschrap | Milonair & Bonez MC | Komm ins Café - Silla reagiert" von RapzTV - Alles über Deutschrap | "JULIAN WILLIAMS verarscht AHMAD MIRI | SLAIMON auf dem Weg nach Berlin um JULIAN zu schlagen!" von Rap Check Deutschrap

Informationen sind das Öl des 21.Jahrhunderts. Oder um es noch besser auf den Punkt zu bringen: Wissen ist Macht. Dieser Ausspruch geht auf Francis Bacon zurück, dessen Bestreben es war, den Menschen "in einen höheren Stand seines Daseins" zu bringen. Was Bacon nicht voraussehen konnte, war die riesige Welle an unnützen Informationen und Fake-News, die 400 Jahre später über die Welt rollen sollte. Nachrichtenmagazine gibt es inzwischen wie Sand am Meer, jede Sparte hat unzählige Formate. Und da die wenigstens Menschen noch lesen möchten, werden die Informationen in möglichst kurze Videos gepresst. Auch im Rap gedeihen die "News-Channel" und eins ist sicher: In einen höheren Stand des Daseins bringen diese Kanäle die Menschheit mit Sicherheit nicht.


Noisey-Video: "Zu Besuch bei Deutschlands einzigem Grillz-Hersteller"


Den unaufhaltsamen Aufstieg von RapUpdate und TV Strassensound, die gezeigt haben, dass man es mit nie enden wollendem Content, wenig bis gar keinem handwerklichen Können und jeder Menge "learning by doing" innerhalb eines Jahres zu einem respektierten und gefeierten Medium bringen kann, beobachtete nicht nur die Musikindustrie mit leichter Verwunderung. Auch die Klicks liefernden Fans dachten sich plötzlich: Moment mal, das kann ich auch! Herausgekommen ist eine Symbiose aus Video-Interviews und vermeintlichen News, die jedem Live-Ticker Konkurrenz macht.

Wo vor zehn Jahren noch ein einflussreicher JUICE-Chefredakteur auf seinem güldenen Thron den Daumen hob oder sinken ließ, tummelt sich nun eine Armee von "Reportern" im Netz, die in Sekundenschnelle sämtliche Geschehnisse zusammenfassen, häppchenweise aufbereiten und vorgekaut in die Schnäbel ihre Follower plumpsen lassen. Kotze to go, in wenigen Minuten verdaut und wieder ausgeschieden. Weiter geht's! Da es natürlich überhaupt nicht so viele spannende Geschichten gibt wie man bräuchte um 24/7 etwas berichten zu können, wird ganz tief gegraben. Da, wo es sehr dunkel ist. Wo selbst Hamad45 und das 12. Mitglied der KMN-Gang nicht mehr zu finden sind. Im Dschungelcamp des Deutschen Rap, wo Julian Williams und Patron Miri ihre eigenen Livestreams kommentieren und Alpa Gun verzweifelt versucht irgendwen zu dissen, damit man mitbekommt, dass er noch lebt.

Unzählige Formate wie BRN-Deutsch-Rap-News, RapzTV, Rap Check und Rap Slap (kann nicht mal jemand "Rap Nap" erfinden?) versorgen uns mit halbgaren Interviews und Updates zu aktuellen Beefs. Jeder Fan kann plötzlich mittendrin sein, im Auge des Orkans und bald eventuell auch schon im Backstage des Lieblingskünstlers. Der Schritt in die Manege ist leicht geworden. Und da muss geliefert werden, denn die Junkies vor den Bildschirmen warten immer wieder auf den nächsten Schuss. Rap-News sind das Crack der Kids ohne Freunde, die ihren Tag damit verbringen, auf Facebook Partei für Rapper XYZ zu ergreifen und dessen Widersacher zu verfluchen. Früher war man wenigstens automatisch uncool, wenn man sich in Scheinwelten wie Pokemon oder Magic-Cards zurückzog, um imaginäre Krieger gegeneinander antreten zu lassen. Dank Deutschrap darf man sich dabei nun vorkommen wie 2Pac oder Tony Montana. "Guck mal, mein Kay One hat mehr TV-Goldmünzen als dein Bushido." "Dafür hab ich das größere Schwert und den stärkeren Harnisch. Rücken-Punkte: Unendlich". Pretty cool!

Und es hört nie auf. Das Buffet ist eröffnet und wird so schnell nicht leer. Als Gucci Mane vor kurzem gefragt wurde, wie sich ein Entzug anfühlt meinte er: "Stell dir vor du hast Hunger, aber essen hilft nichts." In Sachen YouTube-News kommt es aufs Gleiche heraus. Man isst und isst und isst, nur satt wird man nicht. Höchstens Bauchschmerzen bekommt man, von all der Luft im Bauch.

Wenn Slaimon also durch Berlin läuft um irgendwen zu suchen, wenn MERT mal wieder gequirlte Scheiße labert, wenn Mrs. Silla eine T-Shirt-Kollektion veröffentlicht, wenn Patron Miri sich live aus dem Shisha-Cafe meldet, wenn Michael Kuhr am Krankenhausbett seiner Mutter befremdliche Videos aufnimmt und Seyed mal wieder versucht ein Album aufzunehmen, dann sind die Rap-News zur Stelle und es hagelt wieder Überschriften wie: "Shirin David tanzt zu Deutschrap", "WTF? Bekifftes Foto von Sido und Fler aufgetaucht" oder "Julien & Sun Diego vs. Kollegah & PA Sports – Ansagevideos und Beleidigungen. Eskaliert es?"

Ja Freunde, es eskaliert. Und zwar ganz gewaltig. In euren Köpfen.

Folge Noisey auf Facebook, Instagram und Snapchat.

Tagged:
beef
Music
YouTube
Noisey
Rap
Deutschrap
youtuber
Kommentar