Diese Grafik soll die Evolution auf den Punkt bringen

FYI.

This story is over 5 years old.

Motherboard

Diese Grafik soll die Evolution auf den Punkt bringen

Die Erde ist zwar keine Scheibe, aber die Entstehung des Lebens ist eine Spirale, wie diese riesige Metastudie zeigt.
05 März 2015, 9:35am

Die Entstehung des Lebens ist mindestens ebenso geheimnisvoll wie die Entstehung des Universums selbst. Eine neue, große Metastudie bringt die Evolution nun in eine neue spiralförmige Darstellung des sogenannten Lebensbaumes. Die Visualisierung in bisher nie erreichter Größe, veröffentlicht in Molecular Biology and Evolution von Wissenschaftlern der Temple University, ist nicht nur hübsch anzuschauen, sondern ist auch dazu angetan, dir den Glauben an den biologischen Fortschritt zurück zu geben.

Basis des Lebensbaumes sind 2.274 Molekularstudien, von denen 96 Prozent in den letzten zehn Jahren veröffentlicht wurden. Das Ergebnis belegt, dass sich das Leben auf der Erde über die Millionen Jahre in konstanter Weise entwickelte. „Die von uns festgestellte konstante Diversifikation zeigt an, dass ökologische Nischenformen nicht aufgefüllt und gesättigt wurden", erklärte der an der Studie beteiligte Biologe Blair Hedges bei phys.org. „Das steht im Gegensatz zu der allgemeinen Annahme, dass die Diversifikation abnimmt und die Nischen mit Spezies aufgefüllt werden."

Seht euch den vollständigen Artikel und die Grafik auf Motherboard an.