FYI.

This story is over 5 years old.

penisalarm

Ein Flitzer hat versucht, eine Linienrichterin mit seinem Penis zu schlagen

Der Schiedsrichter identifizierte den Aggro-Flitzer als Spieler eines Lokalrivalen. Woran er ihn genau erkannt hat, wissen wir aber nicht.
19.11.15

Bei einem unterklassigen Fußballspiel in Spanien kam es am Sonntag zu einem echt verstörenden Vorfall. Denn laut Spielbericht des Schiedsrichters kam ein Fan auf den Platz gestürmt, holte dabei seinen Penis raus und versuchte schließlich, mit seinem besten Stück (das Gehirn kann es ja kaum sein) eine Linienrichterin zu schlagen.

Der Vorfall soll sich kurz vor Spielende in der Partie CD Abe gegen Gabia CF zugetragen haben. Kurioserweise war der Aggro-Flitzer für den Schiedsrichter kein Unbekannter. Denn der spanischen Sportzeitung Marca zufolge identifizierte ihn der Referee als Spieler von Lokalrivale Celtic de Pulianas, von denen er schon mehrere Partien gepfiffen hatte.

Woran er den Fan/Spieler genau erkannt hat, wissen wir nicht (auch wenn das Kopfkino wider Willen anspringt). Wollen wir für alle Beteiligten einfach hoffen, dass er zumindest in den anderen Spielen die Hose angelassen hat.