Hier ist ein blutroter Veggie-Burger
Foto af Brayden Olson
Burger

Hier ist ein blutroter Veggie-Burger

Der Burger überzeugt mit Roter Bete, Champignons, Linsen und Bulgur. Jeden.
1.6.16

Fleisch ist schlecht: Das wollen dir Gesundheitsorganisationen mit ihren Schockstudien und Veganer und Vegetarier mit Fotos von unschuldig dreinblickenden Lämmern immer wieder weismachen.

Aber sind wir mal ehrlich: Nichts davon hat dich bisher überzeugen können, ohne Fleisch zu leben. Auf einen richtig guten Burger kannst du einfach nicht verzichten.

REZEPT: Der blutrote Veggie-Burger

Gut, dass wir dir einen ultimativen Veggie-Burger liefern, der genauso fleischig wie sein tierisches Gegenstück ist: Rote Beete, buttrige Champignons, Bulgur und ein Joghurt-Sumach-Dressing überzeugen dich garantiert. Dazu noch Avocado und frischer Salat, ab damit zwischen zwei Brötchenhälften und dann reinbeißen. Du wirst kein Fleisch vermissen.

Damit schafft ein einfacher Burger vielleicht das, was Gesundheitsexperten und missionierende Tierfreunde seit Jahren vergeblich versuchen.