WTF

Die besten und gefährlichsten Motorradstunts von Pizzaboten

Manchmal gewinnt man, manchmal verliert man. Manchmal lacht man, manchmal lachen die Anderen.
20 September 2016, 1:00pm

Das Leben eines Pizzalieferanten ist voller Überraschungen.

Jede Fahrt birgt potenzielle Gefahren: Entweder man wird ausgeraubt oder von mit Macheten bewaffneten Gangs angegriffen oder landet am Ende in einem Amateurporno. Man weiß einfach nie, was einen bei der nächsten Bestellung erwartet.

Bei so viel Scheiß, der einem passieren kann, braucht man natürlich ein bisschen Ablenkung. Wie gut, wenn man dann einfach mit dem Motorroller ein paar Stunts zur Belustigung der Massen (und vor allem des Internets) fahren kann. Leider überschätzen die meisten dabei ihre Fahrkünste meilenweit.

ARTIKEL: High, flachgelegt und ausgeraubt – Erlebnisse eines Pizzalieferanten

In London hat das ein Pizzalieferant mit seinem Roller eindrucksvoll bewiesen: Ein Domino's-Lieferkurier versucht, einen Wheelie zu machen, während hinten die wertvolle Fracht in der Box ist.

Pizza-Knievels Stunt endet natürlich nicht allzu gut: Obwohl er seinen Roller für eine ziemlich beeindruckende Dauer auf nur einem Rad fahren kann, verliert er irgendwann das Gleichgewicht und knallt auf den Asphalt, während die Autofahrer hart in die Eisen treten müssen und sich die Gaffer vor Lachen nicht mehr einkriegen.

Domino's UK versuchte natürlich schnell, Schadensbegrenzung zu betreiben: „Die Sicherheit der Öffentlichkeit und unserer Kollegen ist von höchster Bedeutung für uns, dieses Verhalten ist ganz klar absolut inakzeptabel", sagt uns eine Sprecherin. „Wir ermitteln, um den Fahrer ausfindig zu machen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen."

Das ist jedoch nicht das erste Mal, dass ein Domino's-Fahrer versucht, seine Zuschauer zu beeindrucken (nur um dabei kläglich zu scheitern), und das Ganze gefilmt wurde. Auf YouTube findet man fast zehn Jahre alte Videos von Fahrern, die das Unternehmenseigentum zu Unterhaltungszwecken missbrauchen.

Ein echter Pizza-Daredevil muss wohl einen Wheelie können,wie man auch in diesem Video eines jungen Typen—anscheinend heißt er „Dev"—sieht, der auf einem Parkplatz mit Freunden abhängt. Vorstädtische Langeweile ist immer ein Garant für ein paar Lacher im Netz. Nach nur kurzer Zeit fliegt unser Ikarus zu nah an die Pizza-Sonne, versucht einen Wheelie, versagt sofort und läuft dann nur noch seinem Roller hinterher.Kommentar: „Mist!"

Doch nicht alle Pizza-Wheelies enden mit lebensbedrohlichenUnfällen, lachendem Publikum und wahrscheinlich einer ruinierten Pizza. In einem YouTube-Video schafft es ein Domino's-Fahrer, den Wheelie für gut 30 Sekunden zu halten, auch durch Kurven und so weiter, und setzt dann ganz sanft wieder auf, um seine nächste Bestellung auszuliefern.

Auch dieser Domino's-Fahrer zeigt ein paar ziemlich nice Wheelies:

Genauso wie der hier:

Was haben wir also gelernt? Wheelies scheinen ein ziemlich großes Ding bei den Jungs der Lieferflotten zu sein—egal ob die Domino's-Führungsebene das als „absolut inakzeptables Verhalten" bezeichnet.

Wie dem auch sei: Statt mit unbemannten Pizzalieferdrohnen nach dem Himmel zu greifen, gibt es für Domino's es auf dem Boden vielleicht ein paar dringendere Probleme zu lösen.