Das Warten hat ein Ende: Soulwax melden sich mit neuem Album und Tour zurück

'From Deewee', das erste Studioalbum der Belgier in 12 Jahren, kannst du dir bei uns auch direkt anhören.

|
März 27 2017, 10:35am

Photo courtesy of the artist

Promofoto

Das hat sich ja gefühlt so lange hingezogen wie der Wartezimmeraufenthalt bei deinem letzten Arztbesuch … Stern, Focus und Gala sind schon durchgeblättert, du dämmerst rammdösig über Schöner Wohnen, drohst immer wieder einzunicken, das gurgelnde Husten deines Sitznachbars schockiert dich schon lange nicht mehr, als es dann doch passiert. Dein Name wird aufgerufen! Endlich! Soulwax! Nach 12 Jahren haben die belgischen Brüder Stephen und David Dewaele, aka 2manyDJs, jetzt ihr neues Soulwax-Album, From Deewee, auf ihrem eigenen Deewee-Label veröffentlicht. Weiter unten kannst du es dir anhören.

Auch wenn sie als Soulwaxseit Nite Versions von 2005 kein Studioalbum mehr veröffentlicht haben, waren die Dewaeles nicht untätig. 2016 erst nahmen sie als 16 fiktive Bands ein Album für den Film Café Belgica auf. Inspiriert von ihren Live-Shows für die letztjährige Single "Transient Program for Drums and Machinery" ist From Deewee in ihrem Genter Studio mit einer siebenköpfigen Band entstanden. Alle Songs sind One-Takes.

Als siebenköpfige Band gehen Soulwax auch auf Album-Tour. Die Termine lauten:

30. März – Zürich, Schweiz- Halle 622
31. März – Köln, Deutschland - Live Music Hall
01. April – Berlin, Deutschland - Huxleys
03. April – Paris, Frankreich - Elysee Montmartre
04. April – Amsterdam, Niederlande - Paradiso
05. April - Luxemburg - Rockhal
07. April - Lille, Frankreich - L'Aeronef
08. April - London, GB - Electric Brixton
09. April - Manchester, GB - Ritz
11. April – Brüssel, Belgien - Ancienne Belgique

Folge THUMP auf Facebook und Instagram.

Mehr VICE
VICE-Kanäle