Anzeige
Noisey News

"Phänomenal! Doo Doo Do Doo Doo" – Trumps Pressesprecher wird von den Muppets verarscht

Video: Ob Sean Spicer das auch so phänomenal findet? Kein Kommentar.

von Noisey Staff
07 April 2017, 9:41am

Foto: Screenshot von Youtube aus dem Video "Finally, The Muppets Collaborate With Sean Spicer" von The Late Show with Stephen Colbert

"Ich denke, der Präsident hat einen phänomenalen Job gemacht. Blablabla phänomenal. Ich denke, die Beziehung zu Mexiko ist phänomenal. Phänomenal. Phänomenal. Phänomenal." Ja, whatever! Oder eben einfach: Doo Do Do Doo Doo im Mashup der Muppets mit Sean Spicer, dem Pressesprecher des Weißen Hauses. Die pinken Snowths feierten 1977 in der Muppet Show Premiere und haben mit dem "Mahna Mahna"-Song ein Millionenpublikum erreicht und begeistert.

Es ist auch nicht das erste Mal, dass parodistischer Schabernack mit Spicer getrieben wird: Die Daily Show verlegte seine Pressekonferenz in einen Kindergarten und Saturday Night Live begrüßte Melissa McCarthy als extrem garstige und aggressive Version Spicers. Da meinte es das Team von Stephen Colberts Late Show noch vergleichsweise gut mit ihm. Aber wenn Donald Trump mitsingen will, versteht einfach niemand mehr Spaß.

Folge Noisey auf FacebookInstagram und Snapchat.

Tagged:
Music
Noisey
Donald Trump
Late Night with Stephen Colbert
Muppets
sean spicer
Mahna Mahna
Mahna Mahnam