chile

Completo (Chilenischer Hotdog)

Der chilenische Hotdog heißt "Completo" und ist eine perfekte Mischung aus Sauerkraut, Tomaten, Avocado und einem Spritzer Mayo.
20.4.16

So was sollte es eigentlich nicht geben, sondern verboten sein. Aber irgendwie funktionieren die einzelnen Komponenten perfekt: heißes Würstchen mit erfrischendem Sauerkraut. Dazu eine dicke Fettschicht in Form von Avocado und Mayo.

Portionen: 4

Zutaten

2 Avocados, gekühlt
koscheres Salz
4 Hotdog-Würstchen
4 Hotdog-Brötchen, angeschnitten, aber nicht getrennt
150 g Sauerkraut, aufgewärmt
200 g gehackte Tomaten, gekühlt
120 g Mayonnaise

Zubereitung

1. Avocados mit einer Gabel in einer Schüssel zu Brei zerstampfen, es sollte ein bisschen mehr als 200 g Avocadobrei zusammenkommen. Vorsichtig mit Salz würzen und kühl stellen.

2. Die Würstchen in einen mittelgroßen Topf mit Wasser legen. Aufköcheln lassen, Deckel drauf und vom Herd nehmen.

3. Die Brötchen leicht antoasten und warm halten.

4. Jetzt den Hotdog zusammenbauen: Je Brötchen ein Würstchen, darüber Sauerkraut und Tomaten geben. Dann mit gut 50 g des Avocadobreis füllen und die Oberfläche glatt streichen. Mit circa 2 Esslöffel Mayonnaise garnieren, am schönsten wird's mit einer Spritztüte.

Aus The Wurst of Lucky Peach. Copyright © 2016 Lucky Peach, LLC. Fotos © 2016 Gabriele Stabile. Erschienen bei Clarkson Potter.

Aus Wurst ist einfach Wahnsinn. Weltweit.