FYI.

This story is over 5 years old.

spongecake

Purple Curry Spongecake

Kristof ist der King in Sachen Spongecake. Wie man mit getrockneter Hibiskusblüte, Rote-Bete-Pulver und einigen weiteren Zutaten einen lecker-luftigen Purple Curry Spongecake auf den Teller zaubert, verrät er uns hier.
9.12.14

Portionen: 2
Vorbereitung: 10 Minuten
Insgesamt: 10 Stunden 10 Minuten

Zutaten

4 Eiweiß
6 Eigelb
50 g Zucker
60 g Mehl
120 ml Himbeersirup
Purple Curry, Hibiskusblüte und/oder Rote-Bete-Pulver für die Farbe

Zubereitung

Alles miteinander vermischen und aufschlagen bis es schaumig ist und keine Mehlklumpen mehr da sind. Dann in eine isi-Syphon Flasche füllen und zwei Kapseln drauf. Kurz schütteln und anschließend in einen Mikrowellen geeigneten Plastikbecher füllen. Bei höchster Stufe ca. 50 Sekunden backen. Fertig

Aus How-To: Purple Curry Spongecake