Broadly DK

Zu Besuch bei Europas größter UFO-Konferenz

Leider konnten mich auch Aliens, Esoteriker und Darth Vader nicht davon überzeugen, dass wir in einer Lüge leben.

von Benjamin Duncan
23 Juli 2017, 7:15am

Foto: Benjamin Duncan

Noch bevor ich die Halle von Europas größter UFO-Konferenz überhaupt betreten habe, bekomme ich schon eine Broschüre in die Hand gedrückt, die mich über die geheime Verbindung zwischen Aliens und Satan aufklären soll. Unter anderem findet sich darin ein Zitat, das offenbar von Jesus stammen soll, allerdings im September 1985 geäußert wurde.

Gemeinsam mit meinen Freunden Tom und Matt habe ich mich auf den Weg zum Awakening gemacht, einer Veranstaltung, die als Ort, "an dem Ufologie und Verschwörung auf Spiritualität und Bewusstsein treffen", angepriesen wurde. Dem Jesus-Flyer zufolge befinden wir uns allerdings eher in einer schlechten Folge von X-Factor: das Unfassbare.

Vor etwa einem Monat schickte mir Tom einen Link zu der Veranstaltungswebseite. Ich wusste sofort, dass ich dort unbedingt hin musste. Wir waren bereit, alles, woran wir bisher geglaubt hatten, in Frage zu stellen. Ist die Erde vielleicht doch eine Scheibe und Politikerinnen und Politiker in Wahrheit nichts weiter als herrschsüchtige Echsenmenschen? Wir wollten es herausfinden – so unvoreingenommen wie möglich.

Weiterlesen auf Broadly.

Tagged:
ALIENS
jesus
Verschwörung
Reptilienmenschen
UFO
Konferenz
flacherde