FYI.

This story is over 5 years old.

Stuff

Bisque rage Vol.6 Berlin

Wenn du meinst, dass die Welt dein Talent als Filmemacher bisher nicht genügend gewürdigt hat, gibt dir die Bisque Rage Video-Challenge die Gelegenheit, deine künstlerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
10.6.14

Du hältst dich für einen begnadeten Künstler hinter der Videokamera? Du weißt, dass alle Kunst gänzlich nutzlos ist, und hast deshalb umso mehr Spaß an ihr? Dann bietet dir die Bisque Rage Vol.6 am 14. Juni in Berlin die einmalige Gelegenheit, dein Ausnahmetalent unter Beweis zu stellen und dein kreatives Können einem ausgewählten Publikum zu präsentieren. Bei der Challenge geht es jedoch nicht um Prestige oder darum, einen Sieger zu küren, sondern hauptsächlich darum, deine eigenen Ideen zu verwirklichen, Gleichgesinnte zu treffen und dabei eine verdammt gute Zeit zu haben. Jedes Team hat 9 Stunden Zeit, um durch die Stadt zu ziehen und unter dem Motto „Berlin’s Myths and Legends“ einen 1-2-minütigen Film zu drehen, zu schneiden und nachzubearbeiten. Anschließend werden die Filme gezeigt und mit einer After-Screening-Party gebührend gefeiert—inklusive Electro-DJs, Burlesque-Show und Menschen in Bärenkostümen.

Quick Facts:

  • Teamgröße 5-12 Leute (Ü18)
  • Bringt eure eigene Filmausrüstung mit; es gibt Strom, Arbeitsplätze und eine Bar
  • Challenge: 9-18 Uhr
  • Screening: 00 Uhr
  • Party: 20 Uhr
  • Party für Nicht-Filmemacher: €4

Melde dich und dein Team jetzt zur Challenge an. Erlaubt ist, was gefällt!