MMA

Die besten MMA-Knockouts von 2016 sind schaurig schön

Wenn ihr dieses Video heimlich still und leise bei der Arbeit schauen wollt—es wird nicht funktionieren.
6.1.17
Foto: Screenshot/streamable.com/4xyt4

Im letzten Jahr war im MMA-Zirkus mal wieder eine Menge los. Großmaul Ronda Rousey bekam gleich zweimal auf die Mütze. Und das andere Großmaul, Conor McGregor, bewies, dass hinter einer großen Klappe sehr viel stecken kann. Mittlerweile kann sich The Notorious nämlich UFC-Champion in gleich zwei Gewichtsklassen schimpfen.

Doch um beim Beispiel Rousey zu bleiben: Die hat nicht zuletzt gegen Amanda Nunes eine Menge einstecken müssen. Auf keinen Fall besser erging es den anderen Protagonisten des obigen Best-of-K.o.-Videos, die nach krachenden Schlägen und Tritten spektakulär zu Boden gingen.

Gleichzeitig unterstreicht das Video, wie brutal es im MMA-Sport zugehen kann. Darum sind einige Szenen auch nichts für Zartbesaitete.