"Wien bleibt die beste Stadt" – Manijak zeigt Wien von seiner besten Seite

Manijak, Esref und Sheyla Jamz fühlen sich wohl in der Hauptstadt und das hört man.

|
14 April 2017, 10:28am

Header: Screenshot von YouTube aus dem Video "Manijak - Wien feat. Esref & Sheyla Jamz (prod. by PMC Eastblok & Doni Balkan)" von EastblokTV

Manijak aus der Eastblok Family dropt die dritte Single von seinem Tape Aus Prinzip samt Video und besingt dabei seine Heimat, die Wiener City. Mit dabei sind Esref in der Hook und Sheyla Jamz, die dem Track einen sehr souligen Vibe verleiht. 

Im Video präsentiert Manijak die Hauptstadt mit all ihren Schönheiten. Denn was malt schon ein akkurateres Bild von Wien als Straßenmusiker mit Pferdeköpfen, das Riesenrad, die Mahü oder eine Richtung Ottakring einfahrende U3? Auch die Message passt: Beschrieben werden unter anderem die Diversität der Stadt und ihrer Bewohner, der ruppige Wiener Grant sowie das schlechte Wetter und hohe Mietpreise. Im Gesamtbild des Songs kommt aber eine Botschaft eindeutig heraus: Du musst nicht unbedingt Wagner heißen, um ein waschechter Wiener zu sein.

"Wien" ist ein Track, der alle Facetten der Hauptstadt einfängt und definitiv ein Song, den man sich auf Replay geben kann. Ein echter Wiener geht eben nicht unter, Oida!

Bevor ihr das Video anschaut ist's gscheita, wenns euch hisetzt: 

Aus Prinzip erscheint am 16. Mai und Manijak ist am 2. Juni live on stage im Viper Room Wien.

**

Folgt Noisey bei Facebook, Instagram und Twitter.