Bei diesen absurden Bildern müsst ihr definitiv zweimal hinsehen
Fotografie

Bei diesen absurden Bildern müsst ihr definitiv zweimal hinsehen

Ambera Wellmanns Werke sind unangenehm und faszinierend zugleich.
14.3.17

Wellmanns Instagram-Account, der einzige Ausstellungsort für ihre Bilder und Videos, startete als ganz normaler privater Account. Dort tat sie das, was die meisten Nutzer tun: Sie teilte Fotos ihrer Freunde und zeigte ein paar eigene Werke.

„Eines Tages steckte ich aus Spaß ein Ei in die Mitte einer Wassermelone: Dieses Bild schien eine Art irrationale Befriedigung hervorzurufen und enthielt eine visuelle Logik, die ich weiter erforschen wollte. Das Gefühl war ganz ähnlich, wie ein Gemälde fertig zu stellen. Daraus entwickelte sich alles."

Wellmann ist vorrangig als Kunstmalerin tätig, erstellt aber auch Porzellanskulpturen – inzwischen wächst auch ihre Sammlung an Fotos.

Weitere Arbeiten von Ambera Wellmann findet ihr auf Instagram und ihrer Website.