Hidden Helvetia

Knapp bei Kasse: So schnell kannst du in der Schweiz in Armut abrutschen

Eine unerwartete Kündigung kann reichen – der Weg aus der Armut raus ist aber um einiges härter.

Ein Unfall, eine unerwartete Kündigung, ein Burn-out – es braucht kaum mehr als einen falschen Moment, um in Armut abzurutschen. Wie schafft man es aber wieder aus dieser Situation raus? Und fühlt man sich wirklich arm, nur weil einem die Gesellschaft diesen Stempel aufdrücken möchte? Lena Oppong hat Menschen in Zürich und Biel getroffen, die in Armut leben oder es aus dieser heraus geschafft haben.

Anzeige

Mehr Hidden Helvetia gibt es hier.