Anzeige
Bye Wayne

Manchester setzt Rooney zum Abschied ein Video-Denkmal

Unter #Farewelltoalegend läuft das Internet gerade heiß, um den Abschied von Wayne Rooney von ManU zu huldigen. Die Red Devils bedanken sich für 268 Tore und suchten für jede Saison das wichtigste Rooney-Tor raus.

von Paul Schumacher
10 Juli 2017, 9:15am

"And this is Rooney, Wayne Rooney. Magnificent. What a goal!" Ob bei Rooneys Tor per Fallrückzieher gegen Manchester City 2011 oder von der Mittellinie gegen West Ham 2014, die Kommentatoren kommen nicht klar. Der ein oder andere United-Fan wird da die beherzten Vollspanntore sichtlich vermissen:

In seinen 13 Jahren bei Manchester sammelte der ehemalige Kapitän insgesamt 16 Titel, unter anderem die Champions League 2008. Jedoch verbuchte der 31-Jährige in der letzten Saison die wenigsten Einsätze und Tore seiner gesamten Spielzeit in Manchester. Diesen Sommer wechselt er zurück zu seinem Heimatverein, dem FC Everton, von dem er 2004 für 37 Millionen Euro zu ManU gewechselt ist. Unmittelbar nach seinem Wechsel bedankte sich Rooney via Instagram beim gesamten Team und Fangemeinde.

Bei den Toffees kann Rooney an einem neuen Best-off-Video arbeiten, allerdings etwas unter Zeitdruck. Der Kontrakt geht nur über zwei Jahre.