Noisey News

Dendemann hat endlich neue Songs veröffentlicht, also zieht die HipHop-Hosen an!

Zwei neues Videos, ein Release-Datum fürs neue Album und jede Menge Features. Die Zukunft ist Oldschool.
02 November 2018, 11:54am
Dendemann kündigt neues Album "Da nicht für" an und veröffentlicht zwei neue Songs
Foto: imago | Future Image

Endlich gibt es Rap wieder auf Deutsch! Denn Dendemann hat am Donnerstag mit "Wo ich wech bin" einen ersten Mini-Track für sein neues Album rausgehauen und legte einen Tag später mit "Keine Parolen" nach. Außerdem wurde auch der Release-Termin verraten: Am 25. Januar 2019 soll Da nicht für erscheinen – mit einer fetten Feature-Liste, die der Hamburger auch gleich auf Instagram veröffentlichte.

Aber erst mal langsam: Das Video zu "Wo ich wech bin" erinnert mit den grellen Farben und den Glitches dermaßen an die frühen MC Smook feat. Kurt Prödel-Zeiten, dass man auf der Stelle wieder mit Delfinen grinden möchte. Und "Keine Parolen"? Der Track ist vier Minuten Boom Bap und ein gerappter Mittelfinger an die "guten, alten Zeiten".

Dende, der seit dem 2010 erschienenen Vom Vintage verweht kein Album mehr veröffentlichte, feiert offensichtlich weiterhin den Retro-Chik wie ein stilsicherer Hängengebliebener und ergänzt ihn durch eine wavy Windows-Paint-Ästhetik. Die Vergangenheit holt uns ein, die Zukunft ist Oldschool!

Bis Ende 2016 war Dendemann noch der musikalische Lichtblick in Böhmermanns Neo Magazin Royale, jetzt zerrt er 90s-Rap aus dem Reihenhaus am Stadtrand, um ihn in einen Szeneclub zu schubsen. Damit das gelingt, holt sich der Hamburger ein paar vielversprechende Features aufs neue Album.

Casper, Teutila (Arnim Teutoburg-Weiß, Sänger der Beatsteaks), Trettmann und die Beginner sind mit am Start und lassen uns Weihnachten gleich mal um einen ganzen Monat verschieben. Scheiß auf die Feiertage, wir wollen endlich den verdammten Legendemann!

Das neue Video zu "Keine Parolen":

**

Folgt Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram und Spotify.

Folgt Noisey Austria auf Facebook, Instagram und Twitter.

Folgt Noisey Deutschland auf Facebook, Instagram und Snapchat.