New music

Kanye West droppt politisch aufgeladenen Song "Ye vs. the People"

El rapero dio la premiere de esta canción en Power 106 en Los Angeles.
30 April 2018, 9:55am
Foto vía Getty Image.

Nachdem Kanye West einen eher fragwürdigen Track mit dem Titel "Lift Yourself" veröffentlicht hat, in dem die Phrase "poopity scoop" vorkommt, hat er nun mehr neue Musik rausgebracht. Der Song ist ein Feature mit T.I. und heißt "Ye vs. the People". Er ist als politische Debatte zwischen den Rappern aufgebaut, die um Themen wie Donald Trump, MAGA-Kappen, Barack Obama, Polizeigewalt geht.

Noch ist nicht bekannt, ob diese Tracks auf Kanyes nächsten Album sein werden, das am 8. Juni erscheinen und sieben Songs beinhalten soll. Und ganz ehrlich, nachdem Kanye ganze Woche damit verbracht hat, über seine MAGA-Kappe zu tweeten, wissen wir sowieso gar nichts mehr. Alles, was wir wissen, ist, dass wir dankbar sind, dass morgen ein Feiertag ist. Schönen Feiertag, ihr Lieben. Noisey liebt euch.

**

Folgt Noisey Austria bei Facebook, Instagram und Twitter.

Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram & Spotify.

This article originally appeared on Noisey US.