jordan-double

Ein (fast) perfektes Michael-Jordan-Double macht derzeit die Streetball-Plätze unsicher

Dieser Typ ist auf dem besten Weg, die Reinkarnation des 90er-Jordans zu werden. Ein Detail hat er allerdings vergessen.
6.7.16
Foto rechts aus 1997/ Imago

Das einzig wahre Dream-Team, die unglaublichen Meisterjahre der Chicago Bulls oder der diamantengetränkte Stern von Michael Jordan—die 90er-Jahre verursachen bei so ziemlich jedem Basketball-Fan feuchte Träume. So ergeht es scheinbar auch einem Amateurspieler aus Idaho, der die 90er und Michael Jordan als perfektes Double auf einem Baskeball-Court wieder aufleben lässt. Sein Oberlippenschnubbi, das Retrotrikot, die Jordan-Schuhe und sogar das Schweißband am Arm sowie das Sleeve über dem Bein—dieser Typ kommt direkt aus den 90ern. Vielleicht ist er dort einfach nur hängen geblieben

Anzeige

This nigga got the full Jordan everything on lmao pic.twitter.com/gdcr4tnp3r
— WENT VIRAL WHO DIS?! (@J_Hardiman23) 5. Juli 2016

Das Faszinierende ist seine Liebe zum Detail. Das Einzige was zeitlich nicht passt, ist die Schuhauswahl in Kombination mit dem Trikot. Er trägt die legendären 11er Jordans, die MJ schon 1996 gerockt hat, neben dem Finals-Trikot von 1998.

Während heute jeder Amateur-Spieler Steph, Lebron oder allenfalls noch Kobe oder Dirk sein will, sollten viel mehr Sportamateure zum Vintage-Look übergehen.

This dude definitely had a boom box with Alan Parson's "Sirius" playing when he took off his warm ups. pic.twitter.com/OedmhA5sKk
— Nate Jones (@JonesOnTheNBA) 5. Juli 2016