VICE News

Europe or Die: Todesboote nach Griechenland (Teil 1)

Wir reisen zur griechisch-türkischen Grenze, wo syrische und afghanische Flüchtlinge viel Geld dafür bezahlen, um auf sogenannten „Todesbooten" nach Griechenland zu kommen.

von VICE Staff
03 Februar 2015, 8:46am

Seit der Jahrtausendwende sind mehr als 27.000 Migranten und Flüchtlinge bei dem gefährlichen Versuch gestorben, nach Europa zu kommen. Da im letzen Jahr dennoch immer mehr Menschen die schwer bewachte und verbarrikadierte Grenze überschritten haben, wird die EU weiterhin alles daran setzen, sie noch stärker zu befestigen.

In unserer neuen vierteiligen Reihe Europe Or Die dokumentiert VICE News, welche Mühen und extremen Risiken Flüchtlinge auf sich nehmen, um nach Europa zu kommen—und welche extremen Anstrengungen unternommen werden, um sie daran zu hindern.

Im zweiten Teil der Serie reist VICE News-Korrespondentin Milène Larsson zur griechisch-türkischen Grenze, wo syrische und afghanische Flüchtlinge eine Menge Geld dafür bezahlen, um auf eines der sogenannten Todesboote nach Griechenland zu kommen.

Folge VICE News auf YouTube.

Tagged:
News
eu
Tod
Europa
Dokumentation
Politik
flüchtlinge
griechenland
europe or die
Todesboot
Schleuser