Anzeige
Stuff

Wir haben mit Leuten über ihren ersten Kondomkauf gesprochen

Wenn du 16, spitz und albern bist, kann das ganz schön peinlich sein.

von Lukas Kammer
25 Juni 2016, 4:00am

Titelfoto: Ein normales Kondom tut es zur Not auch | Foto: Peter Rivera | Flickr | CC BY 2.0

Schon Gzuz wusste: "Kondome sind eklig, doch ohne sie geht nicht." Und zwar nicht nur, um versehentlich keinen Nachwuchs bei einem Quickie auf dem Clubklo zu produzieren. Du wirst es sicher auch begrüßen, wenn deine Genitalien am nächsten Morgen nicht wie ein Blumenkohl aussehen. Latextüten und -lappen können dir sogar dein Leben retten, denn die HIV-Infektionsrate steigt in ganz Europa.

Diesen Samstag startet die Schirner Zang Foundation deshalb die Aktion Artists for Safer Sex, um den Deutschen zu zeigen, dass Kondome auch ästhetisch sein können. An 24 Wochenenden veröffentlichen Künstler Fotos zum Thema "Erigierter Penis mit Hand und Kondom". Manche verzieren die Schwänze mit Edelsteinen, auf einem anderen Bild schwingt zum Beispiel ein Model ein riesiges Kondom über einen ebenso riesigen aufblasbaren Schwanz. Die Stiftung beschreibt den Sinn von Gummis folgendermaßen: Alles, was du beim Sex mit einem Penis anstellen kannst, kannst du mit Kondomen "ungehemmt und sorglos voll und ganz auskosten".

Die Gummis musst du dir trotzdem aber erstmal besorgen. Das kann, wenn du 16, spitz und albern bist, ganz schön peinlich sein. Deshalb haben wir mit jungen Menschen in Berlin über ihren allerersten Kondomkauf gesprochen.


Jörg, 18

Alle Fotos vom Autor

VICE: Hast du schonmal Gummis gekauft?
Jörg: Ja, aber nur einmal.

Und jetzt kaufst du keine mehr, oder was?
Ich habe jetzt eine Freundin und mit ihr benutze ich keine.

Wie hast du dich gefühlt, als du dein erstes Kondom gekauft hast?
Keine Ahnung, ich denke mal männlich. [Lacht] Es war aber auch ein bisschen peinlich, als die auf dem Band lagen.

Andrea, 23

VICE: Hast du gerade ein Kondom dabei?
Andrea: Gerade nicht. Aber ich habe schon öfter welche gekauft und benutze sie regelmäßig.

Wie hast du dich beim ersten Kauf gefühlt?
Es war mir ziemlich unangenehm. Ich habe mich beobachtet gefühlt. Obwohl es eigentlich eine alltägliche Sache ist, fühlte es sich verboten an.

Hast du dich so auch beim ersten Ausprobieren gefühlt?
Nee, da war es ganz normal. Da war es mir weder peinlich noch unangenehm.

Rafael, 19

VICE: Wie hast du dich gefühlt, als du das erste Mal Kondome auf das Einkaufsband gelegt hast?
Rafael: Ich habe mich gefühlt, als wüsste jeder, dass ich gleich Sex haben werde, die Kassiererin und die Leute in der Schlange hinter mir.

Wie war es, als du das erste Mal welche benutzt hast? Hat alles geklappt?
Ja, auf jeden Fall. War alles im grünen Bereich. Aber wenn ich eine Freundin habe, der ich vertraue, ist mir die Pille lieber.

Kaufst du dir trotzdem Gummis?
Ich finde sie megawichtig. Sie sind auf jeden Fall essenziell für gelegentliche One-Night-Stands in der Disco.

Karl, 20

VICE: Wie war das erste Mal Kondomekaufen für dich?
Karl: Ich komme aus einer sehr ländlichen Gegend, da ist das nicht so easy wie in Berlin. Es war ein bisschen befremdlich, nennen wir es mal so.

Und wie war es, als du die Gummis angelegt hast?
Das war leicht. Ging alles reibungslos. Es hat sich zuerst ein bisschen komisch angefühlt, aber ich hatte eine super Partnerin, also ging alles gut.

Wie stehst du allgemein zu Kondomen?
Auf jeden Fall sind sie eine gute Erfindung. Gerade, wenn du immer wieder von AIDS und anderen Krankheiten hörst.

Hast du regelmäßig welche am Start?
Jetzt gerade habe ich keine dabei, aber ich benutze regelmäßig Kondome.

Mina, 23

VICE: Hast du schon mal Kondome eingekauft?
Mina: Nein, noch nie.

Warum nicht?
Weil ich die Pille nehme und generell finde, dass es die Aufgabe des Mannes ist, die Kondome dabei zu haben.

Diese Einstellung hört sich an, als würdest du noch in den 50ern leben.
Ich finde Kondome gut und wichtig, gerade weil in meinem Alter einige schon Krankheiten hatten. Im Idealfall soll eigentlich jeder welche dabei haben. Aber oft läuft das leider nicht so. Wenige Männer haben Kondome dabei und Frauen sowieso nicht.

Erwartest du von Leuten im Club, dass sie Gummis dabeihaben?
Ich treffe generell keine Leute in Clubs, aber ich würde es auch nicht erwarten. Wobei es nicht schaden kann, ein Gummi im Portemonnaie zu haben.

Michael, 25

VICE: Hast du noch Kondome dabei?
Michael: Jetzt nicht mehr, aber als ich noch nicht in einer Beziehung war auf jeden Fall.

Wie alt warst du, als du deine ersten Kondome gekauft hast?
Michael: Ich war 17 und es war sehr merkwürdig. Ich war ziemlich angespannt dabei. Ich hatte das Gefühl jeder im Laden guckt mir zu.

Wie hat das erste Aufziehen geklappt?
Beim ersten Mal nicht so gut. [Lacht] Beim zweiten Mal fiel es mir leichter. Dann war es auch voll ok, recht angenehm sogar.

Benutzt du noch regelmäßig Kondome?
Gerade eher selten und unregelmäßig. Ich bin in einer Beziehung, in der ich bald Kinder haben will. Generell finde ich Kondome aber sehr gut, nicht nur wegen dem Schutz vor Krankheiten, sondern weil nicht jede Frau die Pille nehmen möchte oder kann.

Tagged:
HIV
AIDS
Verhütung
Kondome
Gummi
Pille
Vice Blog
Safer Sex
#SafySex
Artists for Safer Sex