FYI.

This story is over 5 years old.

Promotion

Wellen schlagen beim Waves

Wer Festivals theoretisch super findet, aber Zelte und "Helga"-Schreie genauso wenig mag, wie jeder andere vernünftige Mensch, ist beim Waves an der richtigen Adresse. Wir verlosen Tickets und für das Festival-Feeling zuhause ein paar brandneue Philips...
2.10.13

Foto: Patrick Münnich

Der Sommer ist offensichtlich vorbei und somit auch die Festivals. Das ist einerseits schlecht, weil der Sommer vorbei ist, aber Festivals sind andererseits auch immer unglaublich anstrengend und irgendwann ist man halt keine 15 mehr und ein Dixi-Klo ist nach 3 Tagen auch eher nur noch ein Ort, an dem man von den Fäkal-Dämpfen high wird, anstatt endlich mal wieder gemütlich am Lokus sitzen zu können.

Anzeige

Für die, die der Festivalzeit hinterhertrauern, nicht aber den Dixi-Klos und Rückenschmerzen, wurde in Wien das Waves erfunden. Die 12 Locations sind toll, das Line-Up noch toller und am Ende des Abends kann man ins kuschelige Bett torkeln, oder unter die Dusche, oder eben aufs eigene, vorgewärmte Klo. Was eigentlich am Tollsten ist. Bevor ihr aber schon ans Heimkommen und Ausruhen denkt, solltet ihr doch auch noch mal dem Programm eure Aufmerksamkeit schenken.

Denn das Waves ist nicht nur eine valide Alternative für Leute, die das noble Konzept von Festivals in der Theorie super, aber Zelte und "Helga!"-Rufe genauso scheiße wie jeder andere vernünftige Mensch finden—es ist auch jene einmalige Zeit im Jahr, wo Wien tatsächlich (akustische) Wellen schlägt und sich für wenige Tage ein bisschen wie die erforene Herbst-Version von Austin und Miami anfühlt.

Die Sause steigt vom 3. bis zum 6. Oktober und weil wir wissen, dass ihr arme Schlucker seid, und euch immer über gratis Sachen freut, haben wir nicht nur 1 x 2 Festivalpässe zu verlosen, sondern auch noch je 3 SoundShooter und Cityscape Downtown-Headphones von Philips, mit denen ihr euch dann die Acts nochmal wehmütig streamen und anhören könnt, wenn das Waves und somit die Festival-Saison dann wirklich endgültig vorbei sind.

Alles, was ihr sonst noch über das Waves wissen müsst, könnt ihr hier nachlesen.

Um zu gewinnen, schreibt uns einfach eine Mail an win@vice.at. Der Betreff sollte das beinhalten, was ihr gewinnen wollt (also Waves Tickets oder Philips Headphones) und falls ihr überzeugende Argumente anhängen wollt, warum ihr den Gewinn mehr verdient habt, als all die anderen gierigen, armen, musikverrückten Menschen da draußen, kann das natürlich auch nicht schaden.