Motherboard

Wie 'Africa' von Toto zum Lieblingslied des Internets wurde

Irgendwie hat es dieser 35 Jahre alte, kitschige Song geschafft, sich in die Herzen der Internetnutzer zu trommeln. Wir haben mit einer Medienwissenschaftlerin über das Phänomen gesprochen.
27.11.17

Eigentlich habe ich dem 80er-Hit "Africa" von der US-Rockband Toto nie sonderlich viel Beachtung geschenkt. Er war halt einfach schon immer da.

Doch eines Abends ergriff der Song völlig unverhofft Besitz von mir und lässt mich seitdem nicht mehr los. Ich saß auf der Rückbank eines Taxis, das mich gerade durchs nächtliche Amsterdam kutschierte. Ich war ganz benebelt von der lauen Sommernacht, großartiger Gesellschaft und einer guten Flasche Rotwein. Offenbar die besten Voraussetzungen, um sich von einem liebenswerten 80er-Hit verzaubern zu lassen.

Nachdem ich "Africa" erst einmal verfallen war, merkte ich schnell, dass es nicht nur mir so ging. Im Netz ist der Song so beliebt, dass er eigentlich schon ein Meme ist. Die kompletten vier Minuten und 55 Sekunden sind wahres Internet-Gold. Eigentlich ist der Song vielmehr als ein bloßes Musikstück, er ist ein Lebensgefühl.

Weiterlesen auf Motherboard.