Anzeige
outfit of the day

Der Außenminister trägt Lederjacke und Sneaker und Twitter rastet aus

Eine Stilkritik in 10 Tweets.

von VICE Staff
05 November 2018, 10:50am

Screenshot: Twitter | @IdaFunkhouser

Es wäre nicht fair, Heiko Maas nur auf sein Äußeres zu reduzieren – und Inhalte, für die er politisch zu stehen versucht, dabei so achtlos unter den Tisch fallen zu lassen wie Bild-Chef Julian Reichelt die ihm verliehene Goldene Kartoffel. Der Vollständigkeit halber sei also gesagt: Der 52-jährige Außenminister und SPD-Politiker trat am Sonntagabend in Berlin vor die Journalisten und Journalistinnen. Und wünschte sich für seine Partei "mehr Selbstbewusstsein statt Selbstbeschäftigung, mehr Haltung statt Zaudern". Ein Motto, das Maas mit seinem Outfit sofort umsetzte.

Die schwarze Lederjacke, der lässig um den Hals geworfenen Schal, die weißen Sneaker mit außen gebundenen Schnürsenkeln: Wofür Maas optisch stehen möchte, hat er eindrucksvoll bewiesen. Selten warf sich ein Außenminister so stilvoll vor die Presse. Die Twitter-Gemeinde verfiel in eine ähnliche Aufregung wie Guido Maria Kretschmer, wenn eine schrullige ältere Kandidatin bei Shopping Queen antritt. Läuft Maas in seiner Freizeit immer so swaggerhaft durch die Hauptstadt? War er zuvor mit Sonnenbrille und einer Tüte glutenfreier Brötchen in seinem Kiez unterwegs? Stöberte er noch wenige Stunden vorher in Schallplatten-Kisten auf einem Kunst-Flohmarkt in Berlin-Mitte? Und glaubt er, dass er damit bei seinen Wählenden wirklich durchkommt – Sozis in Sneaker? Was kommt als Nächstes: Hat Andrea Nahles bei der Präsentation des neuen SPD-Fahrplans Glitzer im Gesicht?

Wir haben die besten Tweets gesammelt und Heiko Maas ein virtuelles Moodboard der Stilkritiken erstellt.

Sonntagsfrage: Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre – in welchem Club würde Maas sich dann rumtreiben?

Vom Außenminister-Gipfel bis zum Bordstein und zurück

Im Heimatministerium tragen sie zu große Anzüge, im Außenministerium die neuesten Yeezys

Alles versucht, alles verloren: Heiko hat zu viel gewollt.

Style ist nicht, was du in deinem begehbaren Kleiderschrank hast. Es ist ein Lebensgefühl.

Es ist offensichtlich: Die SPD hat ein Generationenproblem.

Heiko. Nein.

D: 1 naicer Boi.

Haters gonna hate, Potatoes gonna potate

¯\_(ツ)_/¯

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.

Tagged:
Twitter
SPD
meme
Mode
Heiko Maas
außenminister
Stilkritik