So sieht es hinter den Kulissen eines Zirkus aus

FYI.

This story is over 5 years old.

Gallery

So sieht es hinter den Kulissen eines Zirkus aus

Vor der Vorstellung ist nach der Vorstellung.
20.11.15

Alle Fotos von Andrin Oehry
Zirkusvorstellungen sind etwas Verstörendes: Clownsgesichter, die in deinen Alpträumen erscheinen werden, viel zu kleine Käfige für viel zu grosse Tiere und lauter kleine, schreiende Kinder. Nichtsdestotrotz habe ich schon in jungen Jahren davon geträumt, mit dem Zirkus mitzureisen und als waghalsige Seiltänzerin die Zuschauer zu begeistern.

Tatsächlich fasziniert mich das Leben der Zirkusartisten immer noch. Um also zu sehen, wie ein Leben im ewigen Rampenlicht so aussieht, haben wir die Zirkus-Show "Himmel auf Erden" kurz vor der Premiere besucht und uns ein wenig unter das Artisten-Volk gemischt: In fünf verschiedenen Sprachen, mit Händen und Füssen verständigen sich hier die Artisten, Choreographen und Sicherheitsmänner miteinander.

Anzeige

Während einige ihre Familie zu Hause gelassen haben, treten andere sogar mit Hilfe ihrer Angehörigen auf. Aus China, der Ukraine, Italien, Russland und noch mindestens 4 weiteren Nationen sind sie hierher nach Zürich gekommen, um das Publikum während zweier Monate mit lebensgefährlichen Tricks in Atem zu halten.