Anzeige
Action Bronson

Mothership Clams Cioppino

Leckere Muscheln, Bier, Knoblauch und Zitronen ergeben zusammen einen Fischtopf, der einfach nur fucking delicious ist.

von Action Bronson
11 März 2016, 2:00pm

Foto af Brayden Olson

Portionen: 4
Vorbereitung: 30 Minuten
Insgesamt: 45 Minuten

Zutaten

2 ganze Knoblauchzehen
1 ganze Zwiebel, klein geschnitten
eine halbe Lauchstange, geputzt und geschnitten
ein halbes Kilo frische Muscheln, gewaschen
2 Zitronen, in Scheiben geschnitten
2 Flaschen Bier deiner Wahl
ein halbes Kilo gekochte violette peruanische Kartoffeln, in Würfel geschnitten

Zubereitung

Hinweis: Wir haben dieses Gericht mit einer selbstgebauten Wasserpfeife gekocht. Falls du das nicht zu Hause rumliegen haben solltest, kannst du einfach einen großen Topf nehmen.

1. Erhitze Öl bei mittlerer Hitze in einem großen Gefäß. Füge den Knoblauch, die Zwiebel, den Lauch und brate alles solange an, bis die Zwiebeln glasig sind, ungefähr acht Minuten. Danach gibst du die Muscheln, die Zitronen und das Bier in das Gefäß, decke es ab und solange kochen, bis sich die Muscheln öffnen, ungefähr fünf Minuten.

2. Füge nun die Kartoffeln, ein paar Spritzer extra natives Olivenöl und eine Prise Meersalz hinzu. Wir empfehlen, die Muscheln sofort zu verzehren.

Tagged:
Munchies
Food
bong
Bier
Rezept
machen
rezepte
Meeresfrüchte
Muscheln
Fuck that is Delicious