Anzeige
Music

Video zeigt, wie Drake eine Minderjährige befummelt und küsst

2010 holte Drake eine junge Frau auf die Bühne. Nachdem er ihr Alter erfahren hatte, machte er nach kurzem Zögern trotzdem weiter.

von Shaad D’Souza; Übersetzt von Jan Bogdaniuk
07 Januar 2019, 1:47pm

Foto: imago | Matrix

Auf Twitter ist ein Video aufgetaucht, in dem Drake eine 17-Jährige küsst und anfasst. In der Aufnahme ist zu sehen, wie die junge Konzertbesucherin auf der Bühne steht, während Drake sie am Hals berührt und ihr sagt, dass ihre Haare "frisch riechen". Dann küsst er sie im Hals und beginnt, ihren Körper zu anzufassen. Schließlich fragt er das Mädchen nach ihrem Alter. "Ich bin 17", antwortet sie, woraufhin Drake ruft: "Alter, ich kann noch nicht in den Knast gehen!"

Schließlich sagt Drake zu dem Mädchen, "Ich weiß nicht, ob ich mich schuldig fühlen soll oder nicht, aber ich hatte Spaß. Und ich mag es, wie sich deine Brüste an meiner Brust anfühlen", bevor er sie wieder küsst: erst ihre Hände, dann ihre Wangen, die Stirn und schließlich auf ihren Mund. Hier kannst du dir das Video anschauen:

Die Aufnahme stammt von einem Konzert im Mai 2010 in Denver, Colorado. Drake war damals 23 Jahre alt. Anscheinend wurde das Video anlässlich der Veröffentlichung von Surviving R. Kelly in Umlauf gebracht. Die neue Dokumentation befasst sich mit den Missbrauchsvorwürfen, die seit Jahren gegen den R'n'B-Star bestehen. Zu R. Kellys Opfern sollen auch Minderjährige gehören.

Drake selbst pflegt eine sonderbare Freundschaft zum 14-jährigen Stranger Things-Star Millie Bobby Brown. Die Schauspielerin, bekannt durch ihre Rolle als Eleven, hatte in Interviews gesagt, dass sie und Drake sich häufig Nachrichten schreiben. Er gebe ihr regelmäßig Ratschläge "zu Jungs, er hilft mir".

In den USA sind die Gesetze zum Schutz Minderjähriger besonders streng. Sex mit Menschen im Schutzalter wird als "Vergewaltigung nach dem Gesetz" bestraft und zieht einen Eintrag im Sex Offender Registry nach sich. Das Ende des Schutzalters ist im Bundesstaat Colorado allerdings mit dem 17. Geburtstag erreicht.

**

Mehr zum Thema:

Folgt Noisey Deutschland auf Facebook, Instagram und Snapchat.

Folgt Noisey Austria auf Facebook, Instagram und Twitter.

Folgt Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram und Spotify.