Subversives "Chainbreaker" wird von Voiski an die Remix-Kette gelegt

Bisschen Antrancen gefällig? Hör dir die Neubearbeitung der Pariser Techno Größe jetzt erstmals bei uns an.

|
Juni 22 2017, 2:05pm

Subversive. Promofoto

In der Techno-Szene von Los Angeles ist Subversive eine feste Größe. Der DJ und Produzent gehört fest zur Riege des Droid Recordings Labels um Drumcell und hat mit dem Duo Raíz dort auch das Sublabel VRV gegründet. Während der Fokus eher auf dem Auflegen liegt, tritt Subversive mit eigenen Produktionen seltener in Erscheinung. Das sollte dich aber nicht weiter stören, so lange, wie er dabei weiterhin auf die gehabte Qualität achtet. Und kann man für seine neue Remix EP auf jeden Fall behaupten.

Für die EP hat Subversive dabei nicht nur DJ Hyperactive und Santiago Salazar zusammengetrommelt, sondern auch seinen alten Freund Voiski. Man kennt sich aus dem Pariser Nachtleben, die Geschmäcker überschneiden sich. Unter dem Namen Deception Plan gab es vor fünf Jahren mal eine gemeinsame Single. Die Wahl für den aktuellen Remix fiel auf das Stück "Chainbreaker". Herausgekommen ist dabei ein TTT, ein Techno-Trance-Trip, der für den Big Room Einsatz geeignet ist, am besten aber ab jetzt auf jedem Festival gespielt wird. Er legt dich quasi – Achtung, wir decken den Etikettenschwindel auf – an die Kette. Und zum ersten Mal passiert das bei THUMP, denn wir haben nachfolgend die exklusive Premiere für dich.

Die Subversive Remixes erscheinen am 3. Juli bei VRV.

Folge THUMP auf Facebook und Instagram.

Mehr VICE
VICE-Kanäle