Anzeige
brain freeze

Junge brilliert beim Slush-Wetttrinken, bis das Hirn einfriert

Bei einem Baseballspiel ließ man zwei Kinder in der Pause "Icee" exen. Der Junge im Bild war eine echte Maschine. Doch auch Maschinen sind gegen Kälte empfindlich.

von VICE Sports
15 Juni 2017, 12:45pm

Mannschaften der Minor League Baseball (also der Baseball-Profiligen unterhalb der MLB) übertrumpfen sich seit einiger Zeit gegenseitig darin, die Zeit zwischen den Innings mit den beklopptesten Gewinnspielen ever zu füllen.

Ein aktuelles Beispiel kommt von einem Heimspiel der Memphis Redbirds. Dort ließ man zwei Kinder gegeineinander im "Icee"-Exen antreten. Icee ist ein Slush, also ein wassereis-ähnliches Getränk. Und wer schon mal zu schnell ein kaltes Getränk runtergestürzt hat, weiß, dass auf die Erfrischung höllische Kopfschmerzen folgen können...

Der arme Kerl, der das zurückhaltend am Zuckergesöff ziehende Mädchen augenscheinlich in Grund und Boden ext und dabei neben einer tollen Technik auch vollen Körpereinsatz zeigt, wird von fiesem Brain Freeze heimgesucht. Zumindest die Cap sitzt noch wie 'ne Eins.