FYI.

This story is over 5 years old.

Vice Blog

Bierbäuche sind alt und stinken

Die Apotheken-Umschau lese ich zwar äußerst selten und ungerne, da ich mir dabei zu sehr meiner Zukunft ab Lebensalter 60 bewusst werde
7.7.10

Die Apotheken-Umschau lese ich zwar äußerst selten und ungerne, da ich mir dabei zu sehr meiner Zukunft ab Lebensalter 60 bewusst werde. Dabei veröffentlicht sie mitunter ganz ausgefallene Umfragen: 81 Prozent aller deutschen Männer würden sich durch sowas wie einen Bierbauch nicht den heißen Sommer versauen lassen, 79 Prozent ist ihr Äußeres egal. Wenn ihr jetzt denkt, klar, diese Leute mit Bierbäuchen sind eh diese lustigen Opi-Kumpels: Nein, die Typen, die du im Kopf hast, sind ausschließlich dein und mein Opi. Und die sind grundsätzlich ein KLISCHEE! Von 29 angesprochenen Bierbäuchen waren genau drei dazu bereit, überhaupt mit mir zu reden! Und der dicke Typ mit dem Hells-Angels-Hemd sagte, er "dürfte eh gar nicht hier sein" und riet mir, was Anständiges zu machen. Nein, Bierbäuchler sind schmierige, zwielichtige, alte Säcke, die zum Frühstück drei von diesen 5,0-Original-Fan-Dosen trinken. Die meisten zumindest. Also von denen, mit denen ich geredet hab. Hier sind also die Meinungen der Fetten von der Straße.

Anzeige


Nun gut, mein erster Freiwilliger war ein blinder, sehr sympathischer Araber, mit dem ich leichte Verständnisprobleme hatte. Trotzdem war er eine Befreiung.

Gehen Sie gerne ins Freibad?
!?

Also, schwimmen? (mache spastische Brustschwimm-Bewegungen in der Luft)
Ja, ja, gerne!

Unter freiem Himmel?
Himmel, mit Gott!?

Nein, Himmel mit… Sonne!
Gott oder Sonne?

Sonne!
Nein, mit Sonne heiß, ist nichts.

Hm, trinken Sie Bier?
Bier? Nein, nein. Ich trinke kein Alkohol. Und ich rauche kein Tabak.

Könnte ich noch ein Foto von Ihnen machen?
Foto…

Ja, Foto… (deute einen Touri-Knipser an)
Ich spiele Theater, da alle Leute sehen mich sowieso, natürlich! Außerdem bin ich selbst blind!


Dieser Kanadier chillt nach seiner erledigten Arbeit auf der Bread and Butter gerade vorm Berliner Fernsehturm. Zeigen Sie gerne Ihren Bauch?
Das ist mir eigentlich egal, wenn andere Leute meinen Bauch sehen.

In einer Umfrage heißt es, dass 81 % aller Deutschen gerne ihren Bierbauch in der Öffentlichkeit zeigen. Zumindest ist es ihnen eben egal, wenn sie ihn ausstellen.
Naja, haha, ab 40 kann man eh nichts mehr machen, da kann man zeigen was man will!

Also alles?
Nein, wirklich, da gibt es immer eine Grenze! ALLES würde ich NICHT ZEIGEN.

Finden Sie denn, dass Bierbäuche auch mal Ästhetik besitzen?
Manche haben ja nur den Körperbau dazu, das sind dann keine richtigen Bierbäuche. Also wenn es so ein richtig fester Bauch ist, nicht so ein Schwabbelding, sondern eben ein richtiger Bierbauch, dann ist das schön. Und dünne Leute mit Bäuchen sind eklig.

Anzeige


Dieser Typ hat seine Haare schwarz-rot-eigelb gefärbt, hier ist also der einzige deutsche Patriot in der Befragung. Er widerspricht der Apotheken-Umschau allerdings völlig.

Gehst du gerne ins Freibad?
Ja.

Ich habe gehört, dass immer mehr Deutsche gerne ihren Bierbauch zeigen. Verstehst du das?
Nee. Also ick bin da nich stolz drauf. Ick trink ja ooch jar nich mehr viel und essen tu ick ooch nich übermäßig. Also, im Freibad tu ick es jerne, jeht ja nich anders.

Aber offenbar finden es immer mehr Leute schön.
Nee, aber die meisten Mädels wollen dat nich sehn.

Ich hab ja auch einen kleinen Bauch, und Mädchen sagen mir, sie mögen es, wenn man nicht aussieht wie ein Suppenkasper.
Ick wiech jetzt 110 Kilo und sollte eigentlich 90 wiegen. Ab 30 wirds halt auch mit Sport schwierig das wegzubekommen.

Also, solang ihr noch jung seid, entscheidet euch JETZT:
Entweder ihr trinkt euch ne ordentliche Bierwampe an oder geht dem Fitnesskult nach. Ist beides schön, aber dazwischen gibts keine Kompromisse!