FYI.

This story is over 5 years old.

Sex

Die besten Aufreißschuppen Salzburgs

Jeder muss irgendwann einmal einen Stich landen. Wir sagen dir, wo du das in Salzburg am besten kannst.
17.10.14

Foto: VICE Media

Erst letzte Woche haben wir hier einen detaillierten Guide für die besten Erstsemestler-Aufreißschuppen in Wien gegeben. Weil wir aber wissen, dass österreichische Medien oft dazu neigen, alles außerhalb von Wien ein bisschen auszublenden, will ich nun mit euch auch mein Sauf-und Aufreißwissen über meine wunderschöne Heimat Salzburg teilen. Hauptsächlich, um all jenen von euch behilflich zu sein, die irgenwann einmal dort zu Gast sein werden. Natürlich will ich meinen Salzburger Trink-Compadres aber auch nochmal eine kleine Gedächtnisstütze bieten.

Salzburg ist, wenn es ums Nachtleben geht, ein komplettes Paradoxon. Auf der einen Seite strotzt die Stadt nur so vor wohlhabenden und vermeintlich vornehmen Leuten und Locations, und du musst auch nachts aufpassen, dass dir die dicken Audis nicht über die Füße fahren. Auf der anderen Seite hat man aber selten eine Stadt gesehen, in der die Menschen sich kompromissloser und ungezügelter die Kante geben, nur um dann vor betrunkener Geilheit übereinander herzufallen. Wenn du versuchst, einen Samstagabend nüchtern in der Salzburger Altstadt (in der sich 95% des kompletten Geschehens abspielt) zu verbringen, wirst du dir schnell vorkommen, als wärst du in einer Mischung aus Irren- und Lusthaus gelandet, das eben zufällig auch Unesco-Weltkulturerbe ist. Und du wirst dich in Folge am nächsten Samstag vermutlich einfach doppelt so schlimm betrinken. Trotzdem liebe ich diese Stadt und ihre unberechnebar-verrückten Ureinwohner auf ganz seltsame Art und Weise. Nun wieder genug mit dem halbsentimentalen Heimatgefasel—hier sind die besten Salzburger Aufreißschuppen.

Die besten Salzburger Aufreißschuppen findet ihr auf Noisey.