Gallery

Raute der Ohnmacht

Wofür steht die Merkel-Raute? Ein Herz für Deutschland? Leere Versprechen? Das weibliche Geschlechtsorgan? Ist es ein geheimes Illuminatenzeichen?

von Nikita Kakowsi
26 August 2015, 8:17am

Als eine der bekanntesten Handgesten der Welt wird die sogenannte „Raute der Macht" bezeichnet, welche von der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel vermehrt bei Fototerminen benutzt wird. Eine Art geheimnisvolles Markenzeichen, zu dem die Kanzlerin selbst nicht viel verraten möchte, außer dass es eine „gewisse Symmetrie birgt". Ich bin ins Duisburger Problemviertel Marxloh gefahren und habe die Leute gebeten, die Geste aus dem Gedächtnis nachzumachen und mit mir über die Bedeutung zu reden. Hier sind ein paar der Interpretationen: Ein Herz für Deutschland, Entspannung, leere Versprechen, weibliches Geschlechtsorgan, geheimes Illuminatenzeichen.

Mehr von Nikitas Arbeit findet ihr hier.

Tagged:
Fotos
Politik
Illuminaten
Merkel
Angela Merkel
Vice Blog
Duisburg
Merkel-Raute
Marxloh