FYI.

This story is over 5 years old.

Sex

Sex Hacks für Leute, die von Life Hacks nicht genug bekommen

Wenn du gerne Sachen aus Klorollen bastelst, dann wirst du diese 13 Methoden lieben, mit denen du Geschlechtsverkehr effizient verbesserst.
16.3.16
Photo by Howl via Stocksy

Klar, Sex ist gut, aber könnte er nicht noch besser sein? Wünschst du dir nicht, dass es Tipps und Tricks gibt, die dein Liebesspiel auf das nächste Level bringen? Bist du interessiert an sexuellen Berührungen, aber du wünschst dir, dass mehr zerschnittene Klopapierrollen dabei wären?

Die Leute, die auch so intelligente Tipps wie „Kühle deinen Wein, indem du gefrorene Trauben statt Eis hineintust" mit der Welt geteilt haben, haben nun Hacks für dich, die dein Sexleben 13-mal effizienter machen werden. Garantiert.

Anzeige

- Benutze einen Seifenspender als Gleitmittelspender. Dann stell noch einen Seifenspender daneben, um das ganze Gleitmittel abzuwaschen!

- Es macht Spaß, beim Geschlechtsverkehr deinem Partner schmutzige Dinge ins Ohr zu flüstern. Wenn ihr weiter von einander entfernt seid, kann das schwieriger sein. Anstatt in der Öffentlichkeit „Fick mich, du Sau" zu kreischen und zu hoffen, dass er oder sie es hören wird, nimm doch einfach dein Handy zur Hilfe! Du kannst die Wörter eintippen, und wenn du sichergehen willst, dass sie auch so schnell wie möglich ankommen, solltest du noch auf „Senden" drücken.

- Alles, was du für einen improvisierten Vibrator brauchst, ist eine elektrische Zahnbürste und einen Mitbewohner oder eine Mitbewohnerin, die das Fehlen ihrer Zahnbürste nicht bemerkt.

- Um im Handumdrehen sexy Stimmung zu schaffen, schick einfach die Katze aus dem Zimmer.

- Fast alles in deiner Wohnung kann eingesetzt werden, um jemanden zu spanken. Spanken ist einfach nur schlagen!

Foto: Kristin Rogers Photography/Stocksy

- Verwandle einen Hosenbügel und ein paar Kondome in ein Mobile, das garantiert jedes Eis bricht und Unterhaltungen anregt.

- Hast du einen Haufen alte Reinigungsmittel? Schmeiß sie alle weg und habe dann Sex in dem aufgeräumten Bereich unter der Spüle.

- Lehne dich beim Liebemachen vor und flüstere deinem Partner oder deiner Partnerin ins Ohr: „Ich werde den Wickeltisch unseres Babys in einen coolen Schreibtisch verwandeln, wenn wir ihn nicht mehr brauchen."

Anzeige

- Falte dein Spannbettlaken ordentlich zusammen und habe dann auf der nackten Matratze Sex, für das kleine bisschen Nervenkitzel.

- Geh in Bars auf Leute zu und erzähle ihnen, dass du Pfannkuchenmischung in einer Ketchupflasche aufbewahrst, „Damit ich dir morgen im Handumdrehen Frühstück machen kann."

- Wenn du aus irgendeinem Grund nicht deep throaten kannst, weil du zum Beispiel keine Zeit hast, es physisch nicht hinbekommst oder du verkatert bist, mach einfach Würgegeräusche. 98 Prozent der Typen bemerken keinen Unterschied! (Für Fortgeschrittene: Wenn dein Partner zu den 2 Prozent gehört, die es doch bemerken, bezeichne ihn als Lügner und sperre dich den Rest der Nacht ins Bad).

- Beträufelt einander mit Wachs von Kerzenresten. Vergesst nicht, hinterher das Wachs aufzuheben und daraus eine neue Duftkerze zu formen.

- Backe einen Kuchen in einer Tasse und dann fick den Kuchen.