FYI.

This story is over 5 years old.

Suppe

Picana

Diese traditionelle Suppe wird in Bolivien jedes Jahr zu Weihnachten gegessen. Das ideale Gericht, um mit deiner Familie und deinen Freunden zu teilen.
19.12.14

Zutaten

2 ganze Hühnerschenkel
400 g Rindfleisch zum Kochen in Stücken
400 g Lammschulter in Stücken
1 geschälte Tomate
2 Karotten
3 Kartoffeln
2 Zwiebeln
2 Lorbeerblätter
1 ganze Chili
Koriander
1 Maiskolben (optional)
Olivenöl
Salz und Pfeffer
3 Esslöffel Rosinen (optional)

Zubereitung

1. Das Fleisch in Olivenöl einige Minuten lang anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

2. Gemüse schälen und in mittelgroße Stücke schneiden (außer der Tomate). In die gleiche Pfanne mit den Fleischsäften von vorher geben und einige Minuten lang kochen.

3. Das Fleisch zum Gemüse mischen und die Rosinen, die Chili und die geschälte und gewürfelte Tomate hinzufügen. Einige Minuten lang kochen. Großzügig würzen, die Lorbeerblätter dazugeben und mit Wasser abdecken. Den Maiskolben dazugeben (optional).

4. Zum Köcheln bringen und ungefähr eine Stunde lang kochen, bis die Suppe eindickt, das Fleisch zerfällt und das Gemüse weich ist.

5. Zum Servieren das Fleisch und das Gemüse in eine großen Schüssel geben und ein paar Schöpfer Suppe darüber. Mit Koriander garnieren.