FYI.

This story is over 5 years old.

Features

Katy Perry wurde auf der Bühne von einem fanatischen Fan abgeschleckt

Es ist nicht immer eine gute Idee, einen Fan auf die Bühne zu holen.
2.10.15

Ihr kennt das, oder? Seit Jahren seid ihr Katy Perry-Fans und nun ja, dann landet ihr irgendwie auf ihrer Bühne—und könnt einfach nicht mehr an euch halten. Ihr müsst sie einfach umarmeln, knuddeln, küssen. Ob ihr das unangenehm ist, merkt ihr natürlich nicht, ihr seid ja völlig im Endorphin-Rausch, und noch dazu im Festival-Modus (mit allem, was dazu eben so gehört). Kurzum: Das, was vor ein paar Tagen mit einer jungen Brasilianerin geschah, hätte jedem von euch passieren können. Urteilt also nicht vorschnell über die junge Dame, die in diesem Video mehr körperliche Nähe einfordert, als das ein Mensch ertragen könnte.

Katy reagiert trotzdem ziemlich cool auf die Knutsch- und Knuddel-Attacke. Während zum Beispiel Action Bronson einen solchen Angriff auf seine körperliche Unversehrtheit wohl mit einem gekonnten Wurf von der Bühne geandet hätte, blieb sie gelassen, ließ sogar ein Selfie über sich ergehen und verabschiedete das Fangirl nach drei Minuten schließlich gekonnt mit einem Klaps auf den Po. Chapeau, liebe Katy.

**

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.