Anzeige
New music

Bonez' und Raf Camoras Kollaboalbum wird euren Sommer verlängern—hört selbst!

Im ersten Snippet zu ‚Palmen aus Plastik‘ wird schon klar: Dieses Album wird den Sound des Sommers bestimmen—nur eben im Herbst. Egal. Bonez & Raf regeln das.

von Noisey Staff
08 Juli 2016, 8:55am

Wer aufmerksam die Social-Media-Kanäle der 187 Straßenbande, insbesondere von Bonez MC verfolgt, dem kann nicht entgangen sein, dass der 187-Chef in letzter Zeit sehr viel mit Raf Camora rumhängt. Der Grund dafür ist das gemeinsame Album Palmen aus Plastik, das nicht medienwirksam mit großem Trara, rotem Teppich, Blaskappelle und Feuerwerk, sondern eher irgendwie so nebenbei auf Facebook angekündigt wurde. Nun ist das Snippet da, um einen ersten Eindruck vom Album zu verschaffen, und wir müssen sagen: wir hatten unsere Bedenken, aber scheinbar kann Bonez wirklich nichts falsch machen. Das Snippet ballert.

Dabei bleiben die beiden dem Sound ihres gemeinsamen Songs „Geschichte“ treu, der im März als Vorbote auf Raf Camoras Album GHØST erschien. Heißt: Wir machen die Augen zu und sind in der Karibik. Von Dancehall über Afrobeat bis hin zu Reggae scheint das Album ganz klar für eines gemacht sein: Zum Tanzen, zum Rum trinken und Buffen. Ein absolutes Sommeralbum. Was natürlich die kleine Frage aufwirft: Warum kommt es dann erst am 9. September raus?

Unsere einzig mögliche Erklärung: Bonez Und Raf wollen einfach unseren Sommer verlängern und die Gute-Laune-Hüften-Kreisen-Zeit einfach noch ein bisschen weitertreiben. Wir sollten ihnen dankbar dafür sein.