Das Klo runtergespült—North West findet Kanyes Texte anscheinend scheiße

Jemand sollte Kanye dringend Backups ans Herz legen.
19.4.16

Der Kardashian-West-Clan weiß einfach, wie man ununterbrochen im Gespräch bleibt. In der kommenden Folge Kocktails With Khloe, der Talkshow von Kims Schwester, waren diesmal Kanye und Kim persönlich zu Gast. Das Konzept der Sendung scheint auf eine Menge Gequatsche und Alkohol zu basieren. Prinzipiell nicht verkehrt.

In einem Video-Teaser zur neuen Folge beschließt Kim, mal wieder aus dem Nähkästchen zu plaudern und berichtet davon, wie ihre Tochter North West die Arbeiten an Kanyes Album behinderte: „Kanye hatte jeden einzelnen Rap auf seinem iPhone, bevor er mit den Arbeiten zu Pablo begann und North hat das Ding einfach das Klo runtergespült“, erzählt sie. „Und die Texte konnten nicht wieder hergestellt werden, wir haben das Telefon an vier verschiedene Stellen geschickt.“

Die anderen Gäste in Khloes Show reagierten sichtlich erschüttert und warfen gleich mehrere Oh-My-Goouwwwds durch den Raum, während Kanye in seiner massiven, goldenen Jacke danebensaß und sich über die sogenannten Apple-Genies lustig machte, die seine Texte nicht retten konnten.

Hier könnt ihr euch das Video in voller Länge anschauen:

PREVIEW: Kanye, Kim, John and Chrissy on #KocktailsWithKhloe which airs this Wednesday. pic.twitter.com/6yIafwAwsq

— TeamKanyeDaily (@TeamKanyeDaily)

18. April 2016