Anzeige
Features

Hier ist Blink-182s Evergreen „What’s My Age Again?“ im GTA-V-Look

Ein YouTube-User hat sich der ehrenvollen Aufgabe angenommen und das berüchtigte Nackedei-Video der Millenium-Punkrocker neu aufgelegt.

von Dan Ozzi
16 Oktober 2015, 12:45pm

Was genau macht Blink-182 zu einer Band, über die man im Internet immer mal wieder gerne im süßlich-nostalgischen Ton diskutiert? Egal ob es sich nun um die doch etwas außergewöhnlichen Themen der Songtexte, um die möglichen Ersatzgitarristen oder gleich um die perfekte Wahl für das Wandeln in Tom DeLonges Fußstapfen handelt, die Band ist immer für ein paar LOLs gut. Und jetzt ist noch eine weitere Möglichkeit aufgekommen, unsere geliebten Millenium-Mall-Punkrocker semi-ironisch abzufeiern.

Ein YouTube-User hat sich der ehrenvollen Aufgabe angenommen, Blinks berüchtigtes Nackedei-Video zum Hit „What’s My Age Again?“ neu aufzulegen—und zwar im Stile des beliebten Videospiels GTA V, das eigentlich eher für explodierende Helikopter und tote Prostituierte als für nackte Tatsachen bekannt ist. Jetzt ist es endlich möglich, den etwas älteren und grimmigeren Versionen von Mark, Tom und Travis dabei zuzusehen, wie sie ihre verpixelten Schniedel und ihre ein wenig quadratisch daherkommenden Ärsche durch die Stadt schwingen. Viel Spaß!

blink-182 - What's My Age Again? [GTA Remake]

You all inspire us more than you know. Here is a GTA V remake of "What's My Age Again?".

Posted by Blink-182 on Wednesday, October 14, 2015


Hier ist nochmal das Original: