Anzeige
Noisey Blog

Nazar-Fans geben Konzertkarten zurück, weil Nazar Van der Bellen supportet hat

Der Vorverkauf für das morgige Konzert in der Arena Vösendorf lief blendend—bis Nazar sich öffentlich zu Van der Bellen bekannte.

von Benji Agostini
02 Juni 2016, 10:25am

A photo posted by Nazar (@nazar10) on

Nachdem sich Nazar beim Endspurt der Bundespräsidentenwahl öffentlich für Van der Bellenausgesprochen hat, dürfte das einigen Fans des Rappers nicht gepasst haben. Das zeigt zum Beispiel die Entwicklung des Ticketverkaufs für sein Konzert in Vösendorf am 3. Juni. Laut Denis Erkan, Betreiber der Event Arena Vösendorf, haben bereits 21 Menschen ihr Ticket wieder zurückerstattet—normalerweise bleibt diese Zahl im einstelligen Bereich. Auf Facebook wird gegen den Fakker gehatet und die Veranstalter wurden bereits persönlich bedroht. Laut den Betreibern wurden daraufhin die Sicherheitsvorkehrungen verstärkt.

Mittlerweile wissen wir ja schon länger, dass sich Nazar gerne zu politischen Themen äußert, die ihm wichtig sind. Zum Beispiel zur Flüchtlingsdebatte oder Bundespräsidentschaftswahl. So etwas ist wichtig und wird meiner Meinung nach noch viel zu wenig von Musikern aktiv praktiziert. Jetzt ist die Wahl gelaufen und Nazars Van der Brudi hat gewonnen.

So hat Nazar das übrigens nicht gesagt. Am Donauinselfest 2015 regte er sich über die Flüchtlingspolitik auf und fragte dabei "Was ist los mit euch? Ihr scheiß Fotzen!" Die ganze Rede kann man hier nachhören.

Der Betreiber der Event Arena Vösendorf, Denis Erkan, sagt uns im Interview: "Imagemäßig wäre es vielleicht besser gewesen, wenn er sich nicht politisch geäußert hätte, aber die eigene Meinung zu zensieren ist auch kein dankbarer Weg in unserer Gesellschaft. Was wir als Location jetzt machen können ist, dass wir uns von der politischen Situation distanzieren und uns neutral hinstellen und dass wir in erster Linie den Fokus darauf legen, dass es nach wie vor Kunst ist. Der künstlerische Wert eine Künstlers hat nicht wirklich etwas damit mit seiner politischen Einstellung zu tun und welche Parteien er unterstützt." Die Menschen, die Nazar wegen seiner Kunst mögen, werden morgen trotzdem ihren Spaß.

**

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.

Tagged:
Music
Noisey
tickets
Nazar
bundespräsidentschaftswahl
Fakker
vösendorf