FYI.

This story is over 5 years old.

Features

Offensichtlich haben es viele Künstler auf dem Lovebox „gekillt“

Und Lovebox hat viele Menschen „gekillt“.
Ryan Bassil
London, GB
24.7.14

Jeden Sommer gibt es einen Act, über den in den englischen Medien oder Posts in sozialen Netzwerken geschrieben wird „[Künstler einfügen] totally destroys Coachella“. Diese Formulierung findet sich in Überschriften, Tweets und Instagramposts und jedes Jahr bin ich traurig, dass sie nicht wörtlich gemeint ist. Die Story wäre doch so viel besser, wenn Krewella tatsächlich Coachella dem Boden gleichmachen würden und nicht einfach nur irgendjemand von Buzzfeed anlässlich des HAIM-Auftritts vor lauter Euphorie nicht weiß, wohin mit sich.

Anzeige

Wie dem auch sei, das Coachella ist nicht das einzige Festival, das davon betroffen ist: In den Monaten zwischen Juni und September werden anscheinend tausende Äcker durch Indiebands, Rapper und DJs demoliert. Dieses Wochenende war dann das Lovebox an der Reihe—ein Festival in London, wo A$AP Rocky, MIA, JUCE und Nas vor Tausenden, überaus heiß aussehenden, verschwitzten und halbnackten Musikfans spielten und—wie es ausschaut—killten es viele der dortigen Künstler.

Einige der Künstler, die auf dem Lovebox gekillt haben

Ein erfolgreiches Festival erkennt man also daran, dass fast jeder Act im Line-Up etwas gekillt hat. Aber nicht nur die Künstler haben mitgemacht.

Das Lovebox hat die Füße von irgendjemandem gekillt

Lovebox hat einen Typen sogar so sehr gekillt, dass er dachte, er würde Scuba sehen

Und Lovebox hat außerdem die Tinder-Spielchen von diesem Typen gekillt

Alles in allem kann man sagen, dass jeder eine großartig Zeit hatte, anderen Menschen beim Killen zuzuschauen oder selber gekillt zu werden.

Wir hatten auf dem Lovebox sogar unsere eigene Bühne stehen, auf der Leute wie The Horrors, Woodkid und Hercules & Love Affair auftraten. Hier sind die besten Momente, die wir durch die Linse unseres Fotografen eingefangen haben, und einige der bemerkenswertesten Dinge, die wir mit unseren eigenen Worten wiedergeben können.

Der Typ hier

Ich verstehe nicht ganz, wie das Outfit dieses Typen zustande kam, und wahrscheinlich werde ich das auch nie. Ich stelle mir vor, wie er minutiös die ASOS-Festivalkollektion auf der Suche nach Inspiration durchschaut, nur um dann festzustellen, dass Festival-Fashion das absolut Schlimmste ist, was Live-Musik je widerfahren ist, und er sich stattdessen für eine Calvin Klein-Unterhose und eine Umhängetasche entscheidet. Wahrscheinlicher ist allerdings, dass ihm einfach sehr heiß gewesen ist, er seine Klamotten dann irgendwie verlegt hat und den heutigen Tag damit verbringt, ziemlich verwirrt zu sein, weil jetzt dieses Foto von ihm im Internet kursiert.

JUCE

Foto von Charlotte Rutherford

JUCE sind die beste Girlgroup Großbritanniens. Sie haben Samstag auf dem Festival gespielt und bewiesen, dass sie live genauso unglaublich sind wie auf Platte—außerdem haben sie die meisten Menschen im Publikum von einem Paralleluniversum träumen lassen, in dem alle Cliquen ihre Outfits farblich aufeinander abstimmen.

Anzeige

MIA hat die beste Light-Show seit Coldplay

Vor ein paar Jahren gaben Coldplay allen Besuchern ihrer Show ein Armband, das in verschiedenen Farben aufleuchtete und blinkte. MIA macht etwas ganz Ähnliches—anstelle von kleinen Armbändchen gibt sie aber riesige Schaumstoffschläger raus, die toll sind weil: (A) größer und (B) besser. Das sorgte dafür, dass ihr Konzert beim Lovebox—und beim Glastonbury, wo sie die Teile ebenfalls verteilte—mit leuchtenden Farben erfüllt war.

Die Noisey-Stage war die beste Bühne

Du kannst uns voreingenommen nennen und, wenn du das tust, hast du sogar recht. Was sollen wir aber auch machen? Sollen wir dich etwa anlügen und behaupten, dass wir es hassen, Bühnen auf Festivals zu bespielen, unseren Namen unter tausenden Menschen bekannt zu machen und #brand #engangement voranzutreiben? Nein, wir würden dich niemals anlügen, so etwas macht man einfach nicht. Unsere Bühne gab es am Samstag und zwischen den Bands liefen Clips aus unserem YouTube-Kanal—wie der, den du hier oben sehen kannst. Es ist ein Ausschnitt unserer Cute Kids Listening To-Serie.

Folgt Ryan bei Twitter: @RyanBassil

**

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.


MEHR VON NOISEY

Der beste Essensstand auf dem Melt! Festival

Wisst ihr, wie glückliche Menschen aussehen? Genau so.

Fotos vom Melt! Festival

Das Melt! Festival hat seinen Namen dieses Jahr etwas zu ernst genommen und versucht, alle Herzen und Besucher schmelzen zu lassen.

Wie man sich mit Mitte Zwanzig auf einem Festival verhält

Der kleine Noisey-Ratgeber für Drogenkonsum und Sex mit Fremden, wenn man in ein Alter gekommen ist, in dem man Scham verspürt.